Gestaltung des Forums

Mitteilungen, technische Unterstützung, Tutorials für verschiedene Anwendungen und das Forum
Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » Di 15. Mär 2016, 12:02

Hallo Singapur :)

mal sehen, ob unser "Traditionsstyle" das nächste Update übersteht. Die Entwicklerin weiß nämlich noch nicht, ob sie den Versionssprung mitmachen wird. Das war auch der Grund, weshalb ich vorsorglich andere "Kleidchen" installiert habe - diese sind nämlich bei Veränderungen etwas "robuster", was ich bei der Einrichtung des Forums und der Entscheidung über das Outfit leider nicht berücksichtigt habe. :schmoll:

Wie dem auch sei, ich werde jetzt auf Version 3.2 warten und hoffe, dass dann dieser verdammte Button "Update" auftaucht. :D

Schöne Grüße
Rita

Benutzeravatar
Singapur
Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 16:59
Methode: MRL Anfänger ansonsten Allrounder

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von Singapur » Di 15. Mär 2016, 21:06

:cool: ... alles klar. Warten wir das entspannt ab. Und wenn ein *neues Kleidchen* Pflicht wird .... :cool: .... dann ist es so.

Kein Problem. Da hat dann Uranus das letzte Wort, gelle ?!

LG Singapur

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » Di 15. Mär 2016, 22:06

Es ist wirklich unglaublich, wie saturnin manche Programme daher kommen. :cool: Und das, wo es sich bei PCs und Internetz doch um eine fortschrittlich-uranische Technik handelt. :roll:

Wenn das Forum nach dem Update verschwunden ist, schiebe ich es jedenfalls Neptun in die Schuhe. :yellowgrin:

Schönen Abend
Rita

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » Mi 25. Mai 2016, 18:34

Hallo zusammen :)

da man vielleicht doch gelegentlich schnell darauf zugreifen möchte, sind oben in der Leiste die AstroWiki und die AstroDatabank verlinkt.
neue links.PNG
neue links.PNG (2.96 KiB) 826 mal betrachtet
HTH und schöne Grüße
Rita

PS. Falls wer die Links eventuell vielleicht nicht sehen kann: Einmal den Browser-Cache (Verlauf) leeren.

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von frajoscha » Do 11. Aug 2016, 11:24

Grüß Dich Rita,

möchte ich zu einem Thread etwas beitragen und möchte auf einen anderen Beitrag eines Mitglieds hinweisen
oder zitieren finde ich es mühsam den betreffenden Beitrag zu finden; vorallem, wenn der Thread mehrere Seiten
umfasst. Daher möchte ich vorschlagen, dass jeder Beitrag eine laufende Nummer bekommt den man dann
angeben kann, sich auf ihn beziehen kann. So wird es auch den anderen Lesern leichter die besagte Stelle zu
finden. Ähnlich dem Forum von Glomph. Vielleicht kann die Administration sich dem Vorschlag anschließen?
Lieber Gruß, Frajoscha

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » Do 11. Aug 2016, 12:39

Hallo frajoscha :)

eine fortlaufende Nummerierung der Beiträge innerhalb eines Threads ist derzeit technisch nicht möglich. Es gibt aber Abhilfe. :) Denn die Nummer des Beitrages lässt sich finden und verlinken.
Beitragsnummer.PNG
Beitragsnummer.PNG (4.3 KiB) 727 mal betrachtet
Vor "von frajoscha" ist ein winziges, rechteckiges Kästchen (roter Pfeil). Wenn du das in dem Beitrag, den du verlinken möchtest, anklickst, dann taucht in der Adressleiste des Browsers am Ende der Adresse die Beitragsnummer auf. Wenn du die gesamte Adresse kopierst, kannst du sie in deinen neuen Beitrag einfügen. Wer darauf klickt, wird direkt zu dem Beitrag geleitet, auf den du dich beziehst.

Probe aufs Exempel: http://astrologie.space/viewtopic.php?p=4712#p4712

Du müsstet beim Klicken dieses Links direkt bei deinem ersten Eintrag im Thema "Unaspektierte Planeten" landen.

Schöne Grüße
Rita

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von frajoscha » Mo 23. Jan 2017, 13:24

Grüß Dich Green Tara,

einen bereits verfassten Vorschlag in der Vergangenheit möchte ich gerne nochmals anführen:
Möchte man jemand zitieren, dann wäre ein Verweis auf #xy im Thread yx hilfreich für den
der dem Hinweis nachgehen möchte. So gesehen im Forum von Bernd.
2017-01-23 10_11_08-(6) Astrologie Space - Antwort erstellen - K-Meleon.jpg
2017-01-23 10_11_08-(6) Astrologie Space - Antwort erstellen - K-Meleon.jpg (18.87 KiB) 606 mal betrachtet
Diese Buttons sind mir in ihrer Verwendung teilweise unverständlich und daher werde ich nichts
mit ihnen anfangen können. Ich verstehe nicht was mit den Bezeichnungen gemeint ist.
Vielleicht geht es anderen ebenso? Gibt es irgendwo eine Stelle wo man nachlesen kann was Img heißt,
wo man doch Grafiken/Bilder über -Datenanhänge/Dateien- hinzufügen bewerkstelligen kann? Was ist der
Unterschied?
Sonst finde ich Dein Forum wirklich super und Deine Begeisterung wie Du Dich reinhängst :blumen:
Gruß, Frajoscha

Benutzeravatar
Arielle
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 11:57

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von Arielle » Mo 23. Jan 2017, 13:38

Hallo Frajoscha,

ich hab auch hier und da still und heimlich Schwierigkeiten. Frickel selbst herum und probiere aus. Wenn du
mit dem Cursor auf die Buttons gehst und kurz dort hälst, erscheinen die Beschreibungs-Texte. Img ist für
Bild einfügen.

Gruss
Arielle

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Re: Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » Mo 23. Jan 2017, 15:07

Hallo frajoscha :)
einen bereits verfassten Vorschlag in der Vergangenheit möchte ich gerne nochmals anführen:
Möchte man jemand zitieren, dann wäre ein Verweis auf #xy im Thread yx hilfreich für den
der dem Hinweis nachgehen möchte. So gesehen im Forum von Bernd.
Und ich hatte dir bereits darauf geantwortet und geschrieben, dass es derzeit technisch nicht möglich ist. Forum von Bernd her oder hin. :) Statt dessen habe ich dir eine Alternative genannt und beschrieben.

Ich wäre dir sehr verbunden, wenn du auf meine Antworten kurz antwortest und nicht ohne Rückmeldung mit der nächsten Anmerkung um's Eck kämst. Da bekomme ich den Eindruck, dass ich mir die Antwort auch sparen könnte.
Diese Buttons sind mir in ihrer Verwendung teilweise unverständlich und daher werde ich nichts
mit ihnen anfangen können. Ich verstehe nicht was mit den Bezeichnungen gemeint ist.
Einfach den Tipp von Arielle beherzigen und mit der Maus über die Buttons fahren, ohne zu klicken. Dann wird mit kurzer Verzögerung eine kleine Beschreibung angezeigt. Du kannst auch alle Buttons in einem Beitrag ausprobieren, ohne ihn abzusenden. Dazu dient die Vorschau. Und wenn das Ergebnis nicht gefällt, Fenster einfach zuklappen.
Vielleicht geht es anderen ebenso? Gibt es irgendwo eine Stelle wo man nachlesen kann was Img heißt,
wo man doch Grafiken/Bilder über -Datenanhänge/Dateien- hinzufügen bewerkstelligen kann? Was ist der
Unterschied?
IMG ist die übliche Abkürzung für Image (Bild). Die Buttons dienen dazu, ein bereits im Internet vorhandenes Bild einzubinden, während du mit Dateianhängen Bilder hochlädst, die auf deinem Rechner liegen.

Es ist einfach sinnvoll, wie Arielle auszuprobieren, was geht und was nicht. Wie in jedes andere Programm muss man sich auch in ein Forenprogramm bissel einarbeiten.

Schöne Grüße
Rita

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Neues Unterforum "Astro-Workshops"

Beitrag von GreenTara » Di 10. Okt 2017, 12:23

Hallo zusammen :)

das Forum wächst und hat ein neues Unterforum bekommen: Astro-Workshops.

Hier haben wir Gelegenheit, gemeinsam Techniken zur erarbeiten und Kenntnisse zu vertiefen. Damit wir möglichst ablenkungsfrei arbeiten können, ist der Zugriff zu diesem Forum beschränkt. Das bedeutet: Lesen können alle, auch unsere Gäste. Schreiben können nur Mitglieder der Gruppe „Workshops“. Der Zutritt zu dieser Gruppe kann jederzeit per PN bei mir beantragt werden.

Das klingt bissel streng und ist es auch. Der Grund dafür ist die Erfahrung, dass gerade Threads zur Geburtszeitprüfung gern ein wenig chaotisch werden, so dass man schnell vom eigentlichen Thema abgelenkt wird und sich im Klein-Klein von Für und Wider der diversen Methoden verheddert. Einem Thema, bei dem es sehr auf Genauigkeit und Detailarbeit ankommt, ist das nicht sehr zuträglich.

Fragen, Anregungen oder Wünsche zu Themen oder der Arbeitsweise können hier jederzeit geäußert werden. Vielleicht mag ja auch jemand selbst einen kleinen „Online-Workshop“ anbieten, um ein Thema praktisch vorzustellen und gemeinsam zu erkunden, das ihm/ihr am Herzen liegt.

Schöne Grüße
Rita

Benutzeravatar
Jan Martin
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 10:11
Wohnort: Hamburg
Methode: Modern
Kontaktdaten:

Gestaltung des Forums

Beitrag von Jan Martin » So 15. Okt 2017, 17:00

Wofür steht die Abkürzung 'GKZ', läßt sich weder in anderen Foren finden, noch googeln ...

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » So 15. Okt 2017, 17:10

Jan Martin hat geschrieben:
So 15. Okt 2017, 17:00
Wofür steht die Abkürzung 'GKZ', läßt sich weder in anderen Foren finden, noch googeln ...
Geburtszeitkorrektur.

Benutzeravatar
Jan Martin
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 10:11
Wohnort: Hamburg
Methode: Modern
Kontaktdaten:

Gestaltung des Forums

Beitrag von Jan Martin » So 15. Okt 2017, 17:16

... ergäbe für mich nur als 'GZK' Sinn, und das ist auch googlebar, 18000+ Treffer ...

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Gestaltung des Forums

Beitrag von GreenTara » So 15. Okt 2017, 17:23

Da hatte ich Tomaten auf den Augen, ich habe den Buchstabendreher einfach nicht gesehen. Thx.

Benutzeravatar
Jan Martin
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 10:11
Wohnort: Hamburg
Methode: Modern
Kontaktdaten:

Gestaltung des Forums

Beitrag von Jan Martin » So 15. Okt 2017, 17:26

Ich dachte immer, Ihr Frauen legt Euch Gurken auf, so mit Quark und so ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste