Seite 1 von 1

No Shorts

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 11:03
von GreenTara
Hallo zusammen :)

eben entdeckt:



Das Tragen von Shorts wurde nicht erlaubt und joey wurde nach Hause geschickt, um sich umzuziehen. Das war seine Reaktion:



Genaueres ist hier zu erfahren: Firma schickt Mann in Shorts heim - und er kehrt im Kleid zurück

Beginn der Aktion war am 19.06.2017 um 07:47:52 Uhr UTC und da es sich im einen Tweet handelt - die Aktion also weltumspannend bekannt wird - ist als Ort 0° B und 0° L keine schlechte Wahl:

No Shorts.png
No Shorts.png (65.33 KiB) 267 mal betrachtet

AC auf 22,5° Krebs: So/Sa, Auseinandersetzung mit Autoritäten und Ämtern; berufliche Veränderung; selbstdiszipliniert auftreten müssen; Handlung hat langfristige Folgen; Handlungsblockade; keine Zeit für Vergnügungen; Spielregeln akzeptieren, die einschränken.

MC auf 25,5°-27° Widder: Ma/Pl, durch heftiges Engagement sich gegen große Widerstände durchsetzen können; Einsatz für die eigenen Wertmaßstäbe; ein großes Opfer bringen für eine als richtig erkannte Sache; gesteigerte erotische Ausstrahlung auf das andere Geschlecht.

:lol:

Letzteres ist fraglich, wobei ich joey im Kleidchen auf dem einen Foto nicht unattraktiv finde.

Schöne Grüße
Rita

No Shorts

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 11:11
von Jan Martin
Ein weiteres Beispiel der Benachteiligung und Diskriminierung meines zunehmend bemitleidenswerten Geschlechtes ...

No Shorts

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 12:27
von Sternenprinz
Hallo Rita und hallo an alle :)

:lol: ohne Worte - oder doch - wo sind hier die Kotz-Smilies? :rofl:

Aber eine Frage Mond/Uranus am MC - und Mond von 1 - ist das die
Beschreibung für den extremen Gegenkurs bezogen auf Weiblichkeit Mond
die hier beschrieben ist? Mit Kleidchen-REaktion ??

No Shorts

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 16:02
von GreenTara
Hallo zusammen :)
Jan Martin hat geschrieben:
Do 22. Jun 2017, 11:11
Ein weiteres Beispiel der Benachteiligung und Diskriminierung meines zunehmend bemitleidenswerten Geschlechtes ...
Es zwingt dich doch niemand zu dieser Form der Identifikation. :)

Sternenprinz hat geschrieben:
Do 22. Jun 2017, 12:27
:lol: ohne Worte - oder doch - wo sind hier die Kotz-Smilies? :rofl:
Solche Smilies gibt es hier nicht. Hier ist nix zum Ko.... :D
Aber eine Frage Mond/Uranus am MC - und Mond von 1 - ist das die
Beschreibung für den extremen Gegenkurs bezogen auf Weiblichkeit Mond
die hier beschrieben ist? Mit Kleidchen-REaktion ??
Kann man so auslegen. Oder man nimmt den Uranus am MC, der gegen Normen rebelliert bzw. mit ihnen bricht (Sa/Ur). Interessant ist doch, dass joey erreicht hat, was er wollte.

Bissel anders dargestellt und ein wenig locker gedeutet:

No Shorts.png
No Shorts.png (172.41 KiB) 250 mal betrachtet

P:26 [wi_k]37 [mc_k]r/ [mc_k]r
[vu_k]r/ [mo_ab_k]r -1.05: Der Vorgesetze übt seine Macht aus
[me_k]r/ [kn_NORD_k]r -0.55: was joey mittels Twitter kund tut.

[ma_k]r/ [po_k]r -0.50: Aus einer Erkenntnis heraus handelt
[kr_k]r/ [po_k]r -0.38: joey gemäß seiner Eingebung
[vu_k]r/ [as_k]r -0.29: um mit der Überlegenheit anderer zurechtzukommen.

[ap_k]r/ [mo_ab_k]r -0.25: Vor der Volksmenge (Twitter)
[ve_k]r/ [ma_k]r -0.11: beweist joey seine Darstellungsgabe und Kreativität.

[ve_k]r/ [kr_k]r -0.00: "vom Chef geliebt" - soll heißen, joey darf im Kleidchen arbeiten.

[ap_k]r/ [as_k]r 0.11: Und so werden Männer und Frauen dresscodemäßig halbwegs gleichgestellt
[so_k]r/ [kn_NORD_k]r 0.29: was wiederum viele Zeugen findet.

[ur_!_K]r/ [mc_k]r 0.33: Joeys Originalität, seine kleine Revolte
[sa_k]r/ [ad_k]r 0.37: wirken derart auf die Erstarrung der Kleiderordnung ein
[ju_k]r/ [po_k]r 1.01: dass sich Einsicht einstellt und die Vernunft siegt.

[ur_!_K]r/ [ur_!_K]r 1.06: War zwar alles bissel exzentrisch und unerwartet, führte aber zum gewünschten Ergebnis.

:yellowgrin:

Schöne Grüße
Rita

No Shorts

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 19:38
von glomph
hose getragen

Tja, die kurzen Hosen:

In Istanbul wurde eine Frau im Bus beschimpft und geschlagen weil sie eine kurze Hose trug

https://www.welt.de/vermischtes/article ... w_facebook
hose_getragen.png
hose_getragen.png (183.25 KiB) 239 mal betrachtet
Das die Videozeit rechtig liegt , darauf weis AS [qua_k] [pl_k]

P:18 [sko_k]55 [sa_k]r/ [ju_k]r = Kleidung

[me_k]r/ [ur_!_K]r 2.22 1/ 2 Mit aufgeregten Worten
[as_k]r/ [so_k]r 2.21 3/ 4 hier und heute
[ve_k]r/ [ad_k]r 0.18 1/ 2 wird abgelehnt
[ju_k]r/ [sa_k]r 0.00 1/ 1 ein Kleidungsstück.
[mo_ab_k] r -0.24 1/ 4 einer Frau.

[so_k]r/ [ju_k]r -0.29 3/ 4 Zum Glück
[wi_k]r/ [ma_k]r -0.39 1/ 2 ist der Angriff
[mc_k]r/ [ne_k]r -0.42 1/ 2 nicht wirklich von Erfolg gekrönt.

[ma_k]r/ [ch_k]r -1.17 1/ 2 Doch verletzend
[as_k]r/ [me_k]r -1.57 3/ 4 ist die gedankliche Haltung
[ne_k]r/ [pl_k]r -2.25 1/ 4 die in der Luft hängt.

LG
glomph

No Shorts

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 19:58
von GreenTara
Danke, glomph, für diesen Nachschlag. :)

Joey ist allerdings eindeutig besser weggekommen ist als diese junge Frau. Das ist schon ein Ding, jemanden zu beschimpfen, zu schlagen und zu schubsen, der sich der Witterung gemäß kleidet.

Der AC liegt auf einem Ve/Ve-Grad - und Venus in Kombination mit dem AC ist nicht selten gut für Übergriffe aller Art. MC auf So/Sa: Der Mann dachte wohl, er sei eine Normen setzende Instanz.

Liebe Grüße
Rita