Aus dem Spamordner

Für alle Themen rund um die Astrologie: Geburtshoroskope, Horoskopdeutungen, Aspekte, Transite, Planeten, Partnerschaftsastrologie, Synastrien, Prognosen
Antworten
Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 2547
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Aus dem Spamordner

Beitrag von GreenTara » Do 18. Aug 2016, 09:17

Hallo zusammen :)

an sich finde ich das Kontaktformular des Forums einigermaßen sinnvoll, damit sich auch jemand, der sein Login verbummelt hat oder seinen Aktivierungslink für die Fertigstellung der Registrierung nicht findet, via Email melden kann. Wie das so ist, auch Spammer finden so ein Kontaktformular prima und so wird der Spamordner der Emailadresse täglich gut gefüllt. Meist lösche ich den, ohne genauer hinzusehen, heute morgen jedoch nicht. Und so entdeckte ich Werbung für ein Erektionsmittel für die Frau vom Absender "Lovegra". Öhm. Absender: Eine ominöse Emailadresse mit der Endung .ua. Bissel gesucht, um festzustellen, dass das eine Domainendung aus der Ukraine ist. Man kann also ein Horoskop stellen - das verkürzt überdies die Wartezeit bis zur Lieferung der neuen Schlafgelegenheit. (Woher wissen die, dass ich ein Bettsofa gekauft habe?) :gruebel: :yellowgrin:
Lovegra.png
Lovegra.png (63.22 KiB) 158 mal betrachtet
Wenn was stehen soll, ist eine Mars/Saturn-Konjunktion wohl nicht das Schlechteste, wenn vielleicht auch besser beim männlichen Part der Liebeswilligen angesiedelt. Vielleicht zeigt die Konjunktion aber auch nur die Frustration der Ladies, wenn sich partout kein Lustempfinden einstellen will. Die Spitze 5 (Erotik) steht nämlich auf einem Ne/Ne-Grad. :D Oder Mars/Saturn zeigt einfach, welchen Impuls ich verspüre, wenn ich solche "Frohe-Botschaft"-Mails erhalte. Das sieht dann nämlich - beinahe - so aus: :headbang: Aber nur beinahe. :kopfueb:

Schöne Grüße
Rita

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste