Die Suche ergab 162 Treffer

von vergnuegt
Do 14. Jun 2018, 11:09
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Peregrinität
Antworten: 6
Zugriffe: 160

Peregrinität

Hallo, Max, ich würde Fall/Exil als bewußt schlechte Angewohnheiten bezeichnen, Peregrinität als unbewußt schlechte Angewohnheiten bzw. Unsicherheit. Ein Planet im Fall oder Exil ist schwach und weiß um seine Schwäche, setzt sie aber bewusst ein. Ein peregriner Planet (ohne weitere Unterstützung, z....
von vergnuegt
Mi 13. Jun 2018, 20:09
Forum: Astro-Tools
Thema: OS deepin...
Antworten: 8
Zugriffe: 283

OS deepin...

Liebe Rita, danke für Deine Einschätzung. Viel habe ich nicht gefunden. Um ehrlich zu sein, alles, was von der Bedienungsfreundlichkeit und dem Umfang an Berechnungsmöglichkeiten stark von Astroplus und APZ abweicht, ist mir nix mehr. Da bin ich Snob. Ja, das ist das alte Problem von Linux: es wird ...
von vergnuegt
Di 12. Jun 2018, 21:22
Forum: Astro-Tools
Thema: OS deepin...
Antworten: 8
Zugriffe: 283

OS deepin...

Hallo, Rita, :) wahrscheinlich hast Du Dich inzwischen mit OS Deepin eingerichtet. Es scheint ja einige Astrologie-Programme für Linux zu geben. Hast Du die schon mal (an-)getestet? Taugen die etwas? Es muss ja nicht gleich Astroplus sein. Ich habe hier einen alten Mac Mini stehen und ein wenig mit ...
von vergnuegt
Do 7. Jun 2018, 18:36
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Peregrinität
Antworten: 6
Zugriffe: 160

Peregrinität

Hallo, Max :) danke für Deine Antwort. Ja. da hast Du recht, ich hatte hier eher im Hinterkopf, dass Planeten an Achsen (AC DC IC MC) gestärkt werden. Trotzdem würde ich hier - zumindest mal hypothetisch - die Frage stellen, wo der Unterschied zwischen Exil und Peregrinität ist? Exil ist klar, der P...
von vergnuegt
Do 7. Jun 2018, 06:46
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Peregrinität
Antworten: 6
Zugriffe: 160

Peregrinität

Danke, Hellebardier, für Deine Einschätzung. Ja, die Hausstellung könnte helfen, die Peregrinität etwas zu stabilisieren. Was grundsätzlich bei Donovan auffällt, ist ja der künstlerische Bezug (Venus) mit der akzidentiell höchsten Punktzahl. Aber die Essenz reicht wahrscheinlich nicht aus, um hier e...
von vergnuegt
Di 5. Jun 2018, 19:37
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Die Energie des Augenblicks
Antworten: 4
Zugriffe: 113

Die Energie des Augenblicks

Hallo, Ferdinand, :) Wie kommt es, dass wir unser Radix nur auf unser spezielles Beispiel beziehen und nicht auf alles, was grad rundherum geschieht? Das ist aus meiner Sicht eine philosophische Frage. :) Hängt vielleicht daran, dass wir selektiv wahrnehmen oder nicht bewusst für den Augenblick sind...
von vergnuegt
So 3. Jun 2018, 13:46
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Peregrinität
Antworten: 6
Zugriffe: 160

Peregrinität

Hallo zusammen, :) aus dem Rezeptions-Thread und dem dankenswerterweise von Hellebardier eingestellten Übersicht über die Bedeutung klassischer Würden habe ich mich gefragt, ob es Horoskope von mehr oder weniger bekannten Persönlichkeiten gibt, die (fast) ausschließlich alle Planeten im Horoskop per...
von vergnuegt
Di 29. Mai 2018, 18:41
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Flatrate - aber wofür?
Antworten: 7
Zugriffe: 184

Flatrate - aber wofür?

Hallo, zusammen, ... wobei der Herr des Klos (Mond) Saturn wäre :) Also, ohne die Astrologie zu bemühen, würde ich persönlich die drei Euro gerne berappen :) - zum einen werden die Dixi-Klos nach einer halben Stunde aussehen wie ***, da sie bestimmt nicht dazwischen gereinigt werden und die Schlange...
von vergnuegt
So 27. Mai 2018, 20:07
Forum: Astrologie spezial
Thema: Heute vor 50 Jahren
Antworten: 2
Zugriffe: 97

Heute vor 50 Jahren

Hallo, Ferdinand, ich versuche mal, ein paar subjektive Gedanken zu skizzieren ... Während es vor 50 Jahren eine "Radikalisierung", überwiegend von links gab (wobei die NPD Mitte der 60er Jahre in diversen Landtagen saß), gibt es heute eher eine Radikalisierung von rechts - sowohl in Deutschland als...
von vergnuegt
Di 22. Mai 2018, 15:30
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Rezeptionen oder Aspekte?
Antworten: 43
Zugriffe: 1139

Rezeptionen oder Aspekte?

Hallo, zusammen, die Dekane (chaldäisch bzw. nach Triplizität) werden sehr übersichtlich von dem kostenlosen Programm Morinus dargestellt: WSH.JPG Als Beispiel das Horoskop von Morin, das in Morinus enthalten ist (im innersten Kreis die Dekane). Für die Kleineren Würden lassen sich verschiedene Eins...
von vergnuegt
Mo 21. Mai 2018, 16:00
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Rezeptionen oder Aspekte?
Antworten: 43
Zugriffe: 1139

Rezeptionen oder Aspekte?

Hallo, Hellebardier, herzlichen Dank für die Zusammenstellung auch von mir! :blumen: Die Definitionen gehen ja teilweise deutlich auseinander - nicht unbedingt, was Domizil und Erhöhung angeht, eher die kleineren Würden. Lese hierzu gerade auch das Buch "36 Faces", das sich ausschließlich mit der Wü...
von vergnuegt
Mo 21. Mai 2018, 10:08
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Rezeptionen oder Aspekte?
Antworten: 43
Zugriffe: 1139

Rezeptionen oder Aspekte?

Hallo, Max, das Zitat findest Du auf Seite 3 des pdfs über der Abbildung: Sahl’s (Zael’s) Quinquaginta precepta ‘Fifty Principles http://www.skyscript.co.uk/peregrine.html Darunter ein Zitat von LILLY “A planet is said to be peregrine, when he is in the degrees of any Sign wherein he has no essentia...
von vergnuegt
So 20. Mai 2018, 16:00
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Rezeptionen oder Aspekte?
Antworten: 43
Zugriffe: 1139

Rezeptionen oder Aspekte?

Hallo, Cazimi, dankeschön. Das ist ja die Vielfalt, dass alle es so machen wie sie möchten, aber eigentlich sehr selten begründen, warum, wieso und weshalb: :cool2: http://www.skyscript.co.uk/dig5.html Für allgemeine traditionelle Themen bin ich auf diesen Podcast gestossen - leider auf englisch - v...
von vergnuegt
Sa 19. Mai 2018, 10:44
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Rezeptionen oder Aspekte?
Antworten: 43
Zugriffe: 1139

Rezeptionen oder Aspekte?

Hallo, Hellebardier,
Hellebardier hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 22:10
Ich habe früher eine Liste darüber zusammengestellt von den verschiedenen Astrologen und deren Anstichten dazu. Ich werde sie hier dann mal noch einstellen.
Danke! Das wäre sicher hilfreich für alle - denn es gibt ja hier diverseste Ansichten, Methoden, etc.

Grüsse
Stefan
von vergnuegt
Sa 19. Mai 2018, 10:39
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Rezeptionen oder Aspekte?
Antworten: 43
Zugriffe: 1139

Rezeptionen oder Aspekte?

Hallo, Max, das Zitat von Houlding erscheint mir in dieser Form nicht sehr schlüssig, kannst du den fehlenden Teil einfügen oder die Fundstelle angeben? Den Artikel gibt es bei Skyscript: http://www.skyscript.co.uk/peregrine.html Dort läßt sich der Artikel als pdf auch herunterladen. Aus welchem Gru...