Die Suche ergab 674 Treffer

von frajoscha
So 9. Aug 2020, 21:15
Forum: Astro-Tools
Thema: www.renaissanceastrologie.net
Antworten: 1
Zugriffe: 232

www.renaissanceastrologie.net

Hallo vergnügt, Dein Link geht mir rein wie Baumöl; meint, dass ich dem rückhaltlos zustimme, denn der Text vertritt meine Meinung, ob er nun geschrieben wurde oder nicht. Ich schätze William Lilly und Bonatti sehr denn beide beleuchten die Himmelsme- chanik wie kaum jemand sonst. Dennoch ist Irrtum...
von frajoscha
Sa 25. Jul 2020, 10:25
Forum: Astrologie allgemein
Thema: "Scheiß-Tweet" oder "Weshalb ich die Astrologie liebe"
Antworten: 15
Zugriffe: 856

"Scheiß-Tweet" oder "Weshalb ich die Astrologie liebe"

Hallo miteinander, es gilt aufzuwachen! Das Virus ist weiterhin aktiv und feiert wieder Urstände. Tägliche Meldungen über massenweise Infektionen und Infektionsherde. Es gilt immer noch das alte Sprichwort "Wer nicht hören will muss fühlen." Gegen Dummheit und Ignoranz kämpfen selbst die Götter verg...
von frajoscha
Mo 20. Jul 2020, 17:04
Forum: Astrologie allgemein
Thema: "Scheiß-Tweet" oder "Weshalb ich die Astrologie liebe"
Antworten: 15
Zugriffe: 856

"Scheiß-Tweet" oder "Weshalb ich die Astrologie liebe"

Hallo miteinander, mir ist jedenfalls bekannt, dass Corona ein soziales Ereignis ist. Und soziale Ereignisse können nur sozial gelöst werden. Das will heißen, dass jeder für sich selbst und auch dem Nächsten verantwortlich ist. Will das nicht gelingen, beginnt in Teilen oder komplett das soziale Net...
von frajoscha
So 12. Jul 2020, 10:25
Forum: Astrologie allgemein
Thema: "Scheiß-Tweet" oder "Weshalb ich die Astrologie liebe"
Antworten: 15
Zugriffe: 856

"Scheiß-Tweet" oder "Weshalb ich die Astrologie liebe"

Hallo miteinander, wer keine Maske tragen will, wer sich bei Zusammenkünften dazu rottet, wer lauthals über Freiheitsbeschränkiungen beklagt, wer sich dabei selbst infiziert und andere ansteckt, hat es nicht besser verdient die Folgen selbst zu tragen. Diese Wehleidigkeit der Leute ist mir unverstän...
von frajoscha
So 21. Jun 2020, 15:27
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Horary, Deutungsschwierigkeiten
Antworten: 6
Zugriffe: 700

Horary, Deutungsschwierigkeiten

Hallo Fischchen, Nicht immer ist der Rat den man erhält, derjenige den man zu hören wünscht. Bei partnerschaftlichen Problemen wäre es vorteilhaft würden sich beide Parteien gemeinsam an die eigene Nase fassen. Nachdenken darüber was der eigene Part ist, der zur jeweiligen Situation führte ist immer...
von frajoscha
Fr 12. Jun 2020, 11:15
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Planeten auf 29 Grad
Antworten: 6
Zugriffe: 560

Planeten auf 29 Grad

Hallo Sarahk, Ich musste mir selbst Gedanken darüber anstrengen wie Deine Frage zu handhaben ist, da ich keine anderweitige Anregungen bislang fand. Traumprinz hat bereits gute Vorarbeit prä- sentiert die es wert sind beachtet zu werden. Planeten an einer Zeichenschwelle bedürfen bestimmte Aufmerksa...
von frajoscha
Do 11. Jun 2020, 17:53
Forum: Persönliche Anliegen
Thema: Familiengründung
Antworten: 14
Zugriffe: 687

Familiengründung

Hallo Sunshine, Ich möchte nicht auf Deine ganz spezielle Befindlichkeit eingehen, sondern aufzeigen was alles in einem Radix eine Rolle spielen wird. Bezweifeln möchte ich, ob aus dem Radix heraus scheint, dass Jemand heiraten wird, ob er/sie eine Familie gründen wird oder ob jemand Beziehungen unt...
von frajoscha
So 24. Mai 2020, 18:23
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Wiederwahl D. Trumps
Antworten: 0
Zugriffe: 806

Wiederwahl D. Trumps

Hallo miteinander, in einem halben Jahr ist in den USA wieder Präsidentenwahl. Der derzeitige Präsident d. Trump möchte wieder unter allen Umständen gewählt werden. Diesen Beitrag habe ich auch im Forum APZ-forum deponiert. Ich dachte die Leser in diesem Forum könnten sich auch dafür interessieren. ...
von frajoscha
Sa 23. Mai 2020, 16:59
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Fragehoroskop
Antworten: 4
Zugriffe: 425

Fragehoroskop

20200523-163713-Astrocontact Astroplus.jpg damit man sich etwas vorstellen kann, hier das Bild. Der MO kommt zur VE 5 ist aber in deren Exil. Der MO 7 als Herrscher des Kinds-Vaters in Zeichen des Kindes (11.r. SKO) vom Vater. MO > VE 5 > GP. SA 1 nur in Gesicht-Würde der VE 5. VE 5 in Grenze des S...
von frajoscha
Fr 24. Apr 2020, 09:42
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Alles Corona oder was?
Antworten: 76
Zugriffe: 47733

Alles Corona oder was?

Hallo miteinander, ich möchte gern POW´s Thema Rückläufigkeit im Thread vom 25.03.2020, 10h19 aufgreifen und einige Gedanken zur Handhabung der Rückläufigkeit aufzeigen: Was kann Rückläufigkeit bedeuten? Rückläufigkeit bei schnellen Planeten Rückläufigkeit bei langsamen Planeten Die Auswirkungen in ...
von frajoscha
Di 14. Apr 2020, 19:25
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Progressionen Aspekte
Antworten: 12
Zugriffe: 2525

Progressionen Aspekte

Hallo Chiara, Transite sind heute da und morgen dort. Ihre Verweildauer am Ort ist bei allen Hilfshoroskopen am kürzesten. Daher sind auch die Orben anzupassen. Die ganz langsamen Bewegungen der pr können Ereignisse auch vor dem Exaktwerden der Aspekte anzeigen. Das sind jedenfalls meine Beobachtung...
von frajoscha
Di 14. Apr 2020, 10:17
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Progressionen Aspekte
Antworten: 12
Zugriffe: 2525

Progressionen Aspekte

Hallo Chiara, progressive Planeten sind die in Bewegung gesetzten Radixplaneten und so sollten sie meiner Meinung nach auch behandelt werden. Radix- und Planeten pr an Häuserspitzen sind immer Stellungen die Aufmerksamkeiten erheischen. Stehen progessive Planeten untereinander im Aspekt ohne Häuserb...
von frajoscha
Do 12. Mär 2020, 12:25
Forum: Persönliche Anliegen
Thema: Nach VOLLMOND und jetz nach 2Jahren getrennt..
Antworten: 10
Zugriffe: 12823

Nach VOLLMOND und jetz nach 2Jahren getrennt..

Hallo Mädchen, Dein Freund als [sa_k] ist derzeit in einer Umbruchphase begriffen und muss daher seinen Kopf frei bekommen. Vielleicht steht ihm eine Umorientierung bevor, wozu er dann seine Souveränität braucht. Seine derzeitige Hal- tung Dir gegenüber ist noch nicht gänzlich ablehnend, was sein [s...
von frajoscha
Mi 4. Mär 2020, 20:53
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Verhandlungsbeginn: Wie geht die Sache für den Kläger aus?
Antworten: 13
Zugriffe: 17438

Verhandlungsbeginn: Wie geht die Sache für den Kläger aus?

Hallo miteinander, ja, die Auflösung ist bereits geschehen. Eine metagnostische Bearbeitung ist wegen der Befindlichkeit des Klägers [me_k] relativ einfach. [me_k] wird durch Rückläufigkeit, Gang in die Verbrennung mit der [so_k] und durch sein Exil gleich mehrfach geschädigt. Das was seine Verbrenn...
von frajoscha
Mo 2. Mär 2020, 20:37
Forum: Astrologie allgemein
Thema: Verhandlungsbeginn: Wie geht die Sache für den Kläger aus?
Antworten: 13
Zugriffe: 17438

Verhandlungsbeginn: Wie geht die Sache für den Kläger aus?

Hallo Green Tara,

Dein Bild zeigt den Prozessbeginn. Bislang ist es für mich unklar wer der Kläger ist und wer oder was
das Beklagte oder Beklagter.
Damit fehlen mir die Nennung der Signifikatoren. Kannst Du vieleicht etwas zur Klärung beitragen?
Gruß frajoscha