schwieriges Geburtshoroskop

Diskussion persönlicher Horoskope

Moderator: Seschat

Benutzeravatar
Soka1005
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Sa 4. Feb 2023, 14:56

schwieriges Geburtshoroskop

Beitrag von Soka1005 » Sa 4. Feb 2023, 15:42

Hallo,ich bin neu hier und interessiere mich schon länger für Astrologie. Eine Bekannte von mir hat sich mein Geburtshoroskop angeschaut und gesagt, dass mein Horoskop ein ziemlich schwieriges Leben und Schicksal anzeigt und mich hat das ziemlich verunsichert und auch traurig gemacht .... Da ich tatsächlich ein nicht so einfaches leben bis jetzt hatte und ich auch immer wieder mit meinen Stimmungen ,Partnerschaften und im Beruf zu kämpfen habe. Eigentlich kommt mir mein ganzes Leben wie ein einziger schmerzhafter Kampf vor.... Vielleicht kann mir jemand genaueres sagen zu meinem Geburtshoroskop oder auch erfreuliche Aspekte aufzeigen? .... Vielen Dank schonmal und liebe Grüße

Ich bin am 10.Mai 1989 um 19.32 Uhr geboren...
Dateianhänge
IMG_20230204_150426.jpg
IMG_20230204_150426.jpg (86.52 KiB) 4089 mal betrachtet
IMG_20230204_150443.jpg
IMG_20230204_150443.jpg (106.11 KiB) 4089 mal betrachtet

Benutzeravatar
Treachery
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: So 9. Mai 2021, 15:53

schwieriges Geburtshoroskop

Beitrag von Treachery » Sa 11. Feb 2023, 09:39

Hallo erstmal,

Ein Geburtshoroskop sagt nie ein schweres Leben und Schicksal voraus. Du hast, wie ich auch, einen skorpion ac und pluto im ersten Haus wo man das Leben sowieso schon tiefgründiger und nicht so oberflächlich sieht und natürlich einige "Krisen" vor allem mit sich selbst zu meistern hat.

Oft meint man,man selbst hat nur so ein schweres Leben. Dabei hat jeder seine "Probleme" denn fast jeder hat im Geburtsradix herausfordernde und leichte Aspekte.

Es kommt nicht nur auf die aktuellen Transite, die Planeten auslösen, an sondern auch andere Dinge.Und jmd kann noch so ein tolles Geburtshoroskop haben, wenn er es nicht ausleben kann.

Zb. Schwach gestellte Paneten, wie mars in krebs können sich schwer entfalten. Stark gestellte Planeten wie zb Merkur in Zwillinge/Jungfrau oder Venus in Stier/waage sind dafür stärker. Dann kommt es natürlich auch noch drauf an in welchem Haus sie stehen, von welchem Haus sie die Herrscher sind, und welche Aspekte sie bekommen.

Aber mit Jupiter im 8. Haus als Herrscher von Haus 2 solltest du zumindest finanziell immer das bekommen was du brauchst in deiner jeweiligen Situation. Auch mit einem Jupiter der in Zwillinge schwach ist, sollte , auch durch dritte, immer genug da sein.

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

schwieriges Geburtshoroskop

Beitrag von Astro-Fox » Sa 11. Feb 2023, 12:38

Hallo Soka1005,

Ich verwende die Methode der Transpersonalen Astrologie (=TPA).
Diese verwendet die Technik der Häuserherrscher.
Ein Auszug aus Deinem Radix:
(Alles meine Meinung / meine Deutung - allgemein)
Nummer = Haus
1.
Pluto aus 1 in 1
Sonne in 7 aus 10
Opposition Sonne Pluto.
3 Hauptachsen sind also über harte Aspekte verbunden.

2.
Uranus aus 4 in 2 oder 3 (Regel: letzte Sechstel)
Mars aus 6 in 8 oder 9 (Regel: letzte Sechstel)
Uranus Opposition Mars

Die Konstellationen unter 1. und 2. sind meiner Meinung nach verantwortlich für:
“Eigentlich kommt mir mein ganzes Leben wie ein einziger schmerzhafter Kampf vor....”

Der Reihe nach:
Mars:
Rückmeldungen anderer oder das eigene Einmischen, Äußerungen machen betroffen:
Mars Opposition Uranus.
Uranus aus 4 verursacht dann Unwohlsein / bzw. die genannte “Verunsicherung”.
Uranus bricht emotional aus, verliert den Halt.

Weil die Sonne aus 10 (Haus für Beruf/Berufung) kommt und in 7 (Haus für Partnerschaft) steht:
“Partnerschaften und im Beruf zu kämpfen habe”

Möglicher weise sorgt der Pluto aus Haus 1 in 1 dafür, dass man mit einer punktuellen Meinung oder Art reagiert: z.B. Man “Haut mit der Faust auf den Tisch”, bringt etwas auf den Punkt, was andere nicht hören wollen.
Dies trägt dazu bei (oder kann beitragen), dass der Mars aktiv ausagiert oder passive erleidet wird.

In dieser Verwobenheit liegt aber meiner Meinung nach die Ressource:
Man hat gelernt, sich einzumischen (Mars).
Mit dem IC im Wassermann, Uranus Opposition Mars, hat man die Möglichkeit, sich einer Kritik zu entziehen (Uranus, der Ausweicher) oder in der Tat zu einer kritischen Selbstreflexion: Eine Situation aus anderer Perspektive zu sehen.

Eine Möglichkeit wäre, zu schauen, ob man gelegentlich mit Trotz oder Bockigkeit reagiert, was man selber nicht mitbekommt. (Wassermann IC, Pluto aus 1 in 1, 1 = AC als eine rein auf sich selbst bezogene Reaktion.

Grüße

* Astro-Fox *
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Benutzeravatar
Sonnenkind
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Mi 1. Feb 2023, 14:36
Methode: Klassisch

schwieriges Geburtshoroskop

Beitrag von Sonnenkind » Sa 11. Feb 2023, 15:23

Soka1005 hat geschrieben:
Sa 4. Feb 2023, 15:42
Hallo,ich bin neu hier und interessiere mich schon länger für Astrologie. Eine Bekannte von mir hat sich mein Geburtshoroskop angeschaut und gesagt, dass mein Horoskop ein ziemlich schwieriges Leben und Schicksal anzeigt und mich hat das ziemlich verunsichert und auch traurig gemacht .... Da ich tatsächlich ein nicht so einfaches leben bis jetzt hatte und ich auch immer wieder mit meinen Stimmungen ,Partnerschaften und im Beruf zu kämpfen habe. Eigentlich kommt mir mein ganzes Leben wie ein einziger schmerzhafter Kampf vor.... Vielleicht kann mir jemand genaueres sagen zu meinem Geburtshoroskop oder auch erfreuliche Aspekte aufzeigen? .... Vielen Dank schonmal und liebe Grüße
So eine Behauptung wie die von deiner Bekannten ist verantwortungslos und jedenfalls nicht astrologisch Professionell. Jeder hat das Horoskop, das seinen Fähigkeiten entspricht; wenn du schwierige Konstellationen oder spannungsgeladene Aspekte im Horoskop findest, dann entsprechen sie genau deiner Einstellung und Art zu leben.
Ein sogenanntes schwieriges Leben sollte nicht traurig, sondern stolz machen: Was hast du schon alles bewältigt! Und - du wärst nicht die, die du bist, wenn du das nicht durchlebt hättest! Schwierigkeiten zu bewältigen, macht die Persönlichkeit reicher, vielfältiger. Oder möchtest du ein flaches, harmloses Persönchen sein?
Nimm die Erklärungen, die dir hier gegeben werden, als Verständnishilfen und geh weiter deinen Weg.
Wenn du keine Kämpfernatur wärst, hätten sich dir keine Aufgaben gestellt, bei denen du kämpfen musstest.

Es gibt ein englisches Sprichwort (übersetzt): Genieße die Zeiten des Übergangs, sie werden sowieso stattfinden.

Also sei stolz darauf, was du alles "überlebt" hast, und freue dich, dass du die bist, die du bist!

Gruß
Sonnenkind

Benutzeravatar
Soka1005
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Sa 4. Feb 2023, 14:56

schwieriges Geburtshoroskop

Beitrag von Soka1005 » Sa 11. Feb 2023, 17:20

Hallo,vielen Dank für die Antworten :)

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

schwieriges Geburtshoroskop

Beitrag von Astro-Fox » So 12. Feb 2023, 13:29

"das ziemlich verunsichert und auch traurig gemacht ...."

Wer sich bei seiner astrologisch beratenden Tätigkeit im Sprachgebrauch noch fortbilden, sensibilisieren oder informieren möchte:
http://www.astrologie-coburg.de/astro-fox/Buch-TPA.htm
Kapitel "Beratung": S. 198 .. 220

Grüße

* Astro-Fox *
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Antworten