Der Todesstoß aus Karlsruhe

Spezialgebiete der Astrologie: Mundanastrologie, Hamburger Schule, TPA, MRL, Siderische Astrologie, Ereignishoroskope u.v.m.
Benutzeravatar
Morgengrün
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Sep 2023, 16:28
Methode: keine

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Morgengrün » Fr 17. Nov 2023, 22:26

Diese Woche kam ein Urteil des deutschen Bundesverfassungsgerichts, das aufhorchen lässt, weil bereits die ganze Schwingung wie ein Todesurteil für die aktuelle Regierung wirkt.

Die Urteilsverkündung hatte einen Aszendent in einem Mond-Uranus Grad, was auf die existenzielle Krise hinweist. Der Mond knapp hinter dem AC mit einem 8. Haus im letzten Krebsgrad und vor allem die Sonne in einem Saturn/ Mondknoten, ... das Ende der Regierung.

Zum Monatswechsel Januar/ Februar 2024, wenn der MC in Saturn/Uranus steht.



KA.png
KA.png (267.01 KiB) 2183 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ophiuchus
Mitglied
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 19:22
Methode: Herbalastrologie
Kontaktdaten:

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Ophiuchus » Do 23. Nov 2023, 18:07


Benutzeravatar
Ophiuchus
Mitglied
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 19:22
Methode: Herbalastrologie
Kontaktdaten:

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Ophiuchus » Fr 24. Nov 2023, 16:53


Benutzeravatar
Morgengrün
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Sep 2023, 16:28
Methode: keine

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Morgengrün » Mo 27. Nov 2023, 19:52

Hast wieder ein neues Loch für deine Spamvideos gefunden?

Benutzeravatar
Ophiuchus
Mitglied
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 19:22
Methode: Herbalastrologie
Kontaktdaten:

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Ophiuchus » Mo 27. Nov 2023, 21:06

wer ein belangloses Horoskop vom angeblichen Todesstoß frei erfindet, der bracht sich dann auch nicht zu wundern, wenn es dann Beiträge zur bevorstehenden Beerdigung gibt.

Benutzeravatar
Morgengrün
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Sep 2023, 16:28
Methode: keine

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Morgengrün » Sa 16. Dez 2023, 14:23

Ophiuchus hat geschrieben:
Mo 27. Nov 2023, 21:06
wer ein belangloses Horoskop vom angeblichen Todesstoß frei erfindet, der bracht sich dann auch nicht zu wundern, wenn es dann Beiträge zur bevorstehenden Beerdigung gibt.
Stelle bitte Deine Spamvideos in die Threads ein, die von Dir eröffnet wurden.
Das öffnet eh keiner.

Benutzeravatar
Morgengrün
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Sep 2023, 16:28
Methode: keine

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Morgengrün » Sa 16. Dez 2023, 14:44

Ophiuchus hat geschrieben:
Mo 27. Nov 2023, 21:06
wer ein belangloses Horoskop vom angeblichen Todesstoß frei erfindet, der bracht sich dann auch nicht zu wundern, wenn es dann Beiträge zur bevorstehenden Beerdigung gibt.
AC in MondUranus mit Mond dahinter.
Man hat Mama nicht gehorcht.
Jetzt haut sie dazwischen.
Herrscher 2 in 2 und 5.
SaturnUranus ist eher das Motto "verträgt sich nicht",
aber auch 2 und 5 mögen einander nicht.
Sonne aus 8 in 11 mit Mars auf SaturnMondknoten.
Das geht in die Hose.
Die AmpelKoalition wird das 1. Quartal 2024 nicht überleben.

Benutzeravatar
Ophiuchus
Mitglied
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 19:22
Methode: Herbalastrologie
Kontaktdaten:

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Ophiuchus » Sa 16. Dez 2023, 16:10

Die AmpelKoalition wird das 1. Quartal 2024 nicht überleben.
Da stimme ich sogar ausnahmsweise Dir zu.
Denn ich hatte vergessen, bei meinen Anmerkungen zum SPD-Parteitag zu erwähnen, dass die astrologischen Ergebnisse oder Erkenntnisse sich in der Regel im allgemeinen erst nach 3 Mondumläufen verwirklichen oder umsetzen lassen.

Benutzeravatar
Morgengrün
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Sep 2023, 16:28
Methode: keine

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Morgengrün » Sa 16. Dez 2023, 17:45

Ophiuchus hat geschrieben:
Sa 16. Dez 2023, 16:10
Die AmpelKoalition wird das 1. Quartal 2024 nicht überleben.
Da stimme ich sogar ausnahmsweise Dir zu.
Denn ich hatte vergessen, bei meinen Anmerkungen zum SPD-Parteitag zu erwähnen, dass die astrologischen Ergebnisse oder Erkenntnisse sich in der Regel im allgemeinen erst nach 3 Mondumläufen verwirklichen oder umsetzen lassen.
Nimm den Abstand zwischen Mond und AC
1 Grad = 1 Monat
Dann müsste in der 1. Februarhälfte Entscheidendes passieren.

Meine Schwester hat den Mond 2 Grad hinter dem AC im 12. Haus.
Sie wurde nach 2 Jahren nachträglich als eheliches Kind erklärt.

Benutzeravatar
Ophiuchus
Mitglied
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 19:22
Methode: Herbalastrologie
Kontaktdaten:

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Ophiuchus » Sa 16. Dez 2023, 22:01

Vielleicht gibt es manchen neue Hoffnung wenn ich mich jetzt aus dem Fenster lehne und das Datum des Schwampel-Irrsinns berechne.
Das von User Morgengrün gemacht Horoskop des BG-Urteils zeigt den Mondstand auf 17° Schütze nach drei Umläufe wird er am 05. 02. 2024 dort wieder Gradgenau stehen.

Benutzeravatar
Morgengrün
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Sep 2023, 16:28
Methode: keine

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Morgengrün » Sa 16. Dez 2023, 23:14

Ich tippe auf Sonne 15 Grad Wassermann, also eher 4.2.24.

Benutzeravatar
Ophiuchus
Mitglied
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 19:22
Methode: Herbalastrologie
Kontaktdaten:

Der Todesstoß aus Karlsruhe

Beitrag von Ophiuchus » Fr 29. Dez 2023, 10:20


Antworten