Daten, Daten, Daten

Spezialgebiete der Astrologie: Mundanastrologie, Hamburger Schule, TPA, MRL, API Huber, Ereignishoroskope
Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3326
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Daten, Daten, Daten

Beitrag von GreenTara » Fr 25. Mai 2018, 19:11

Danke, Bernd :)

für das 0°-Horoskop und deine stimmige Deutung. Und für die Reime. Hab' sehr gelacht. Das war auch gut, denn gleich danach wusste ich nicht mehr, ob ich nun lachen oder weinen soll: Datenschutz: WhatsApp teilt nun Nutzerdaten mit Facebook.

Und das wird bekannt an dem Tag, an dem die DSGVO in Kraft getreten und kurz nachdem Herr Mount Sugar vor dem EU-Parlament erschienen ist.

:ohnmacht:

Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3326
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Daten, Daten, Daten

Beitrag von GreenTara » Fr 25. Mai 2018, 19:17

Hallo Bernd :)
glomph hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 18:21
Aber schöner ist,
man hat gleich das,
was der Autor da rechnet.
Ich habe es im Eifer schlicht vergessen, die AAF-Daten hierher zu kopieren. Aber nun ist ja klar, woher ich sie hatte dank Elisabeth.

Aber hier gern noch einmal:

Code: Alles auswählen

#A93:Amazon Prime,Echo/Alexa TSH,*,6.11.2014,04:10:42,Seattle WA,USA
#B93:2456968.00708,47N36:00,122W20:00,-8hW00:00,*
#ZNAM:PST
#COM:Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Amazon_Echo#Geschichte
Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

Daten, Daten, Daten

Beitrag von glomph » Sa 26. Mai 2018, 04:25

....während Alexa nur Amazons Umsatz beflügeln soll
ist Cortana von anderen Kaliber.
Cortana ist eine Software von Microsoft für Windows Phone 8.1,
Windows 10, Android, iOS und Xbox One,
die Befehle in natürlich gesprochener Sprache
empfängt und verarbeitet.
Wikipedia
Hat jeder auf seinen Windowsrechner ab Windows 10
und das Programm wird wohl eher misstrauisch beäugt,
ob der Sammelwut von Daten, Daten, Daten von Microsoft.

Der Name Cortana kommt aus dem Computerspiel Halo,
dort ist Cortana eine AI (Künstliche Intelligenz) die den Helden des Spiels begleitet und unterstützt.

In Halo 5 ist Cortana allerdings verrückt geworden
und geht über Leichen.

Cortanoa war und bleibt bei mir auf dem Rechner abgestellt.

Vorgestellt wurde Cortana als Software am 2.4.2014.

Das Welttageshoroskop (0:00, 0°00 Länge & Breite)
cortana.png
cortana.png (322.95 KiB) 562 mal betrachtet
[mc_k] Achse = Die Bedeutung

[me_k]/ [kn_NORD_k] -1.05 Nachrichten
[me_k]/ [ap_k] -0.58 aus der Linguistik.

[as_k]/ [mc_k] -0.52 Jetzt und überall
[pl_k]/ [kr_k] -0.50 gibt es eine Aufwärtsentwicklung (aber auch Prüfung)

[as_k]/ [ju_k] -0.40 Das ist erfolgreich und setzt
[wi_k]/ [ma_k] -0.25 Impulse für die Öffentlichkeit
[as_k]/ [so_k] -0.22 und für das Verhalten untereinander.

[cu_k]/ [vu_k] -0.21 Ein Konzern
[ve_k] -0.13 wünscht es sich so.

[as_k]/ [ur_!_K] -0.13 Doch es gibt auch Beunruhigung.

[mc_k] 0.00 Man ist
[mc_k]/ [ju_k] 0.12 glücklich damit,
[as_k]/ [pl_k] 0.19 übt aber auch (zu) starken Druck aus
[ze_k]/ [kr_k] 0.22 für die Durchsetzung
[ju_k] 0.24 und den Erfolg.

[mc_k]/ [so_k] 0.30 Die Sache hat eine
[ma_k]/ [ha_k] 0.31 üble (geheime)Tätigkeit an sich
[ve_k]/ [ad_k] 0.33 weil sie so gefühllos und ohne Liebe ist.

[mc_k]/ [ur_!_K] 0.39 Es ist revolutionäre
[cu_k]/ [kn_NORD_k] 0.42 Gründung
[so_k]/ [ju_k] 0.42 die Erfolg hat.

[cu_k]/ [ap_k] 0.49 Ein Erfolg der Wissenschaft
[ju_k]/ [ur_!_K] 0.50 und fortschrittliche Erfindung.


LG
Bernd
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
Ferdinand
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:11
Methode: allerlei

Daten, Daten, Daten

Beitrag von Ferdinand » Sa 26. Mai 2018, 10:16

Derzeit werde ich wegen des neuen Gesetzes von allen möglichen Dienstleistern zugemüllt.

Das Positive an der Sache ist, dass man dadurch erfährt, dass die eigenen Daten selbst Jahre
nach Auflösung und Beendigung eines Vertrags beim alten Anbieter immer noch in dessen
Datenbank sind.

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3326
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Daten, Daten, Daten

Beitrag von GreenTara » Sa 26. Mai 2018, 16:04

glomph hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 04:25
Hat jeder auf seinen Windowsrechner ab Windows 10
und das Programm wird wohl eher misstrauisch beäugt,
ob der Sammelwut von Daten, Daten, Daten von Microsoft.

Cortanoa war und bleibt bei mir auf dem Rechner abgestellt.
Nicht nur bei dir. Mittlerweile habe ich sogar das Mikrofon und die Kamera via Treibereinstellungen deaktiviert, weil oft im Hintergrund Apps laufen, die auch gern lauschen (sofern man nicht auch ihnen den Hahn zudreht). Windows so einzustellen, dass es möglichst wenig spioniert, ist schon ein ziemlicher Aufwand, weswegen ich ja immer noch mit Linux-Distributionen herumbastele. Ich werde schon noch eine finden, die sich so verwenden lässt, wie ich das gern hätte.

Das Erste, was ich nach einem "Qualitäts-Update" prüfe, sind die Einstellungen von Cortana und die in der Abteilung Datenschutz. :cool:
[cu_k]/ [vu_k] -0.21 Ein Konzern
[ve_k] -0.13 wünscht es sich so.
Herrlich! Danke für das Horoskop und deine Deutung. :blumen:

Schönes Wochenende
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3326
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Daten, Daten, Daten

Beitrag von GreenTara » Sa 26. Mai 2018, 16:06

Hallo Ferdinand :)
Ferdinand hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 10:16
Das Positive an der Sache ist, dass man dadurch erfährt, dass die eigenen Daten selbst Jahre
nach Auflösung und Beendigung eines Vertrags beim alten Anbieter immer noch in dessen
Datenbank sind.
Das gefällt mir auch sehr gut!

Und weil es so schön passt, möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass jeder in seinen persönlichen Einstellungen herunterladen kann, was die Forensoftware von ihm speichert bzw. gespeichert hat.

Schönes Wochenende
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
Ferdinand
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:11
Methode: allerlei

Daten, Daten, Daten

Beitrag von Ferdinand » So 27. Mai 2018, 13:27

GreenTara hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 16:06
Hallo Ferdinand :)
Ferdinand hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 10:16
Das Positive an der Sache ist, dass man dadurch erfährt, dass die eigenen Daten selbst Jahre
nach Auflösung und Beendigung eines Vertrags beim alten Anbieter immer noch in dessen
Datenbank sind.
Das gefällt mir auch sehr gut!

Rita
Gut wäre es natürlich, wenn man keinen Anwalt einschalten muss, damit die Daten gelöscht werden.
Bisher bin ich da nicht so zuversichtlich.

Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

Cortana und Alexa arbeiten zusammen !

Beitrag von glomph » So 27. Mai 2018, 17:44

Cortana und Alexa arbeiten zusammen !

....In Zukunft soll der Benutzer sie (Cortana) deshalb bitten können,
Amazons Alexa zu Hilfe zu holen.
Microsoft und Amazon haben zusammen eine gegenseitige Integration ihrer Assistenten entwickelt.

Quelle c't 12/2018 Seit20

:)
LG
Bernd
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
federkiel
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:18
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Daten, Daten, Daten

Beitrag von federkiel » Mo 28. Mai 2018, 08:22

Hallo Bernd,
Quelle c't 12/2018 Seit20
Das weiß auch nicht jeder, was das ist. Na, gut, habs gefunden.
Jedenfalls wurde diese connection auf der Microsoft Build vorgestellt.

https://www.heise.de/developer/artikel/ ... 42892.html

https://www.golem.de/news/digitaler-ass ... 34270.html

microsoft build.png
microsoft build.png (71.01 KiB) 508 mal betrachtet
Mit der Sonne im Stier geht es immer um die Ausübung des Gemeinschaftlichen als Erscheinung, das hier in Haus 11 zum Ursprung kommen will. Mit Neptun-Venus sieht es aber so aus, als ob das noch nicht funktionierte, ist jedenfalls noch nebulös.

Heißt aber vielleicht auch, das man es gar nicht bemerkt?

Was immer wieder in diesen Horoskopen zu finden ist, wenns um "digit" geht, ist Pluto-Merkur, die "codes", exakt auf der Spitze 8 stehend, nach sieben sich bewegend, in die Gegenwart kommend, die dann auch schon programmiert ist. D.h. dann, daß die Menschen, die diese Funktionen nützen, ferngesteuert werden.
Das kann man ja mit Alexa vergleichen, da kommt dann der Neptun an das MC, und der Mars auf den Saturn, zudem stehen die Sonnen einander gegenüber. Ans fixe Kreuz "genagelt". :yes:

Gruß
Elisabeth

Benutzeravatar
federkiel
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:18
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Daten, Daten, Daten

Beitrag von federkiel » Mo 28. Mai 2018, 11:57


Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

Daten, Daten, Daten

Beitrag von glomph » Mo 28. Mai 2018, 16:28

Hallo Elisabeth,

Computerzeitschrift *) c't hätt ich schon dazu schreiben sollen.

....wenns um "digit" geht, ist Pluto-Merkur, die "codes", exakt auf der Spitze 8 stehend, nach sieben sich bewegend
Ganz einverstanden mit [me_k] [pl_k] fürs "digit" (schöner Ausdruck)

Allerdings stehe ich auf den Schlauch
diese Konstellation auf Spitze 8 zu erkennen.

LG
Bernd

*) Wohl das einzige etwas kritische Compuputermaginzin das wir haben.

Die Jetzige Ausgabe enthält die jährliche CD "Desinfekt",
die jeder braucht wenn sein Windows abschmiert
oder Trojaner /Viren ihr Unwesen treiben.
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
federkiel
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:18
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Daten, Daten, Daten

Beitrag von federkiel » Mo 28. Mai 2018, 16:50

Allerdings stehe ich auf den Schlauch
diese Konstellation auf Spitze 8 zu erkennen.
Hallo Bernd, ich bezog mich auf die Bewegungsrichtung, also oberer Weg, und Spitze 8 steht auf 21 Steinbock, dort Pluto.
Schon klar, daß Merkur nicht dort steht, sondern im Widder, hab mich schlampig ausgedrückt.


Gruß
Elisabeth

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3326
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Daten, Daten, Daten

Beitrag von GreenTara » So 24. Jun 2018, 18:17

Hallo zusammen :)

dieses Fundstück möchte ich euch nicht vorenthalten, die Google-Datenschutzerklärung in "Leichter Sprache":

Dann weiß Google noch mehr

Sehr aufschlussreich. :yes:

Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3326
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Android und Google

Beitrag von GreenTara » Do 23. Aug 2018, 16:47

Hallo zusammen :)

Google fällt - wieder einmal - weniger als mehr rühmlich auf:
Ein nicht bewegtes Android-Smartphone mit im Hintergrund laufenden Chrome-Browser sendet innerhalb von 24 Stunden 340 Mal Standortinformationen an Google. Das ist ein Ergebnis einer am Dienstag veröffentlichten Studie, die damit neue Vorwürfe wegen der Standortüberwachung von Android-Nutzern erhebt. Wird das Smartphone auch benutzt, steigt die Informationsübermittlung weiter an.

Im direkten Vergleich schneiden Google und Android demnach deutlich schlechter ab als Apple mit iOS. Außerdem könne Google anonymisiert erhobene Informationen mit persönlichen Nutzerdaten verknüpfen, erklärte der federführende Professor Douglas Schmidt von der Vanderbilt University.

Quelle: Studie: Android übermittelt Standort Hunderte Mal am Tag zu Google
Der Artikel basiert auf diesem Untersuchungsbericht: https://digitalcontentnext.org/wp-conte ... -Paper.pdf. Wenn man jetzt noch weiß, dass Android auf vielen Smartphones und Tablets das Betriebssystem ist, das von Google entwickelt wurde und wird...

Google feiert laut folgender Quelle am 27, September Geburtstag:

Quelle auf Wikipedia in der Diskussion zum Artikel über Google: Da heute am 27. September, Google seinen 18. Geburtstag feiert, ist wohl dies das offizielle Gründungsdatum. --[[Benutzer:Peshay159|Peshay159]] ([[Benutzer Diskussion:Peshay159|Diskussion]]) 07:53, 27. Sep. 2016 (CEST)

Das TSH für diesen Geburtstag sieht so aus:
Google + Welt.png
Google + Welt.png (141.47 KiB) 228 mal betrachtet

Und auf den Ort der Firmengründung berechnet so:
Google - GO - TSH.png
Google - GO - TSH.png (137.07 KiB) 228 mal betrachtet

Das Google alles verwertet, was es in die Finger - äh, die Speichermedien - bekommt, sieht man meines Erachtens sehr gut an dem Pluto auf Spitze 6 in der unteren Grafik. Aber auch die enge Sonne/Merkur-Konjunktion in beiden Charts ist nicht ohne und geht in diese Richtung des Verwertens und Vernutzens.

Und die Direktion mit dem vorwärts geführten Nabodbogen:
Google + NB.png
Google + NB.png (133 KiB) 228 mal betrachtet

Da muss ich schon beinahe lachen, wenn ich sehe, auf welchen Grad der dirigierte MC landet: 16,5°. 17,5° Widder, Pluto + Venus/Uranus: "Paranoiagrad"; Verfolgungswahn; Realitätsverlust; Angstzustände; "Psychosegrad"; Attentate; Terror. (MiRo). Der dirigierte AC liegt auf 4,5° - 5,75° Löwe, Jupiter/Uranus + Mars; oft erfolgreiche Lebensphase mit Neigung, eigene Möglichkeiten und Fähigkeiten zu überschätzen, so dass sich Protektion und Anerkennung durch andere schnell in Ablehnung verwandeln; Hochmut kommt vor dem Fall (MiRo).

Auslösungsentsprechungen finden sich in diesem TSH in den Venus/Uranus-Konstellationen (Uranus in 7, Venus Anderthalbquadrat Uranus, Herrscher von 7 in 11 und Herrscher von 11 in 2), während Jupiter/Uranus nur einmal gegeben ist über den Mitherrscher von 11 in Opposition zu Jupiter. Interessant ist der starke Bezug zu Haus 11, da sich hier zeigt, wie tief sich Google in die Gesellschaft (im weitesten) Sinne als Institution "eingegraben" hat.

Weitere Auslösungsmöglichkeiten könnten sich über gegenpolare Konstellationen und über die Parallelzeichenherrscher finden. Das schenke ich mir heute angesichts der Schwüle. :cool: Was aber schon bei dieser oberflächlichen Betrachtung deutlich wird: Dass Google die Androidnutzer auf Schritt und Tritt verfolgt (Paranoia-Grad), sich selbst "verfolgt" wähnt (der Bericht wurde mehr oder weniger dementiert) und damit nicht nur Jubelschreie erntet.

Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Antworten