Bombenstimmung in der Aue

Spezialgebiete der Astrologie: Mundanastrologie, Hamburger Schule, TPA, MRL, API Huber, Ereignishoroskope
Antworten
Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von GreenTara » Di 8. Mai 2018, 18:51

Hallo zusammen :)

vor einer guten dreiviertel Stunde wunderte ich mich, weshalb ein Hubschrauber über der 20 m entfernten Karlsaue "Stehübungen" in der Luft macht. Nun sagte mir meine Nachbarin, in der Aue sei eine Bombe gefunden worden. Mehrere Wohnungen in unserer Querstraße werden evakuiert. Unser Haus liegt vielleicht max. 10 m von dieser Straße entfernt, wir wurden aber noch nicht aufgefordert, unsere Wohnung zu verlassen. Noch dauert die Evakuierung an, einige Bewohner wollen wohl ihre Wohnungen nicht räumen. Erst wenn geräumt ist, kann die Bombe entschärft werden.
Fund am Dienstagvormittag

Die britische Fliegerbombe wurde am Dienstagvormittag in der Karlsaue nahe des so genannten Theaterbergs in der Nähe des Hirschgrabens gefunden. Der Sprecher des Kampfmittelräumdienstes sprach von einem großen Fund. Gegen 16 Uhr wurde Vollalarm für die Feuerwehr im Kasseler Stadtgebiet für die Evakuierung ausgelöst. An der Orangerie wird der Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Sanitätern koordiniert.

Laut Kampfmittelräumdienst handelt es sich bei der Bombe um eine rein mechanische Bombe. Anders als bei chemischen Bomben, bei denen die Chemie den Zünder auslösen könne, habe man weniger Druck, da niemand an den Zünder komme.

Quelle: https://www.hna.de/kassel/suedstadt-ort ... 51701.html
Der Vollalarm wurde etwa um 16 Uhr ausgelöst.

Bombe Alarm.png
Bombe Alarm.png (196.67 KiB) 588 mal betrachtet

Was ins Bild passt: Uranus auf Spitze 8, zudem diese Spitze 8 auf dem Zeichenübergang Widder/Stier, einer (Venus/Mars-Konstellation und auf dem "Abtreibungsgrad" liegend. Und in der Tat ist es die Absicht, diese Bombe zwecks Erhaltung der Art (Bewohner) abzutreiben bzw. zu entschärfen. Mars als erweiterter Herrscher von 8 läuft ins Quadrat zu Uranus und besagter Spitze 8. Hochspannung pur und geballt.





Fortsetzung folgt
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von GreenTara » Di 8. Mai 2018, 18:53

Jetzt wird es spannend:

18:46 Uhr, 08.05. · Ulrike Pflüger-Scherb 0 Kommentare

In zehn Minuten soll entschärft werden

Die Evakuierung der Karlsaue steht kurz vor dem Abschluss. In etwa zehn Minuten soll mit der Entschärfung der Weltkriegsbombe begonnen werden, teilt Polizeisprecher Christian Salmen mit. Bei der Entschärfung der drei Zünder werden Knallgeräusche zu hören sein. Wir wünschen den Experten des Kampfmittelräumdienstes alles Gute bei ihrer Arbeit.
Quelle: http://www.kassel-live.de/2018/05/08/in-zehn-minuten-soll-entschaerft-werden/

Beim Entschärfen soll es ca. 3 mal knallen, ich werde dann mal die Öhrchen spitzen und die Zeit notieren.
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von GreenTara » Di 8. Mai 2018, 20:02

Die Bombe ist entschärft, es kam zu keinem dritten Knall (wie angekündigt):



Bombe entschärft.png
Bombe entschärft.png (148.98 KiB) 578 mal betrachtet

Sehr schön: MC/MC= [ma_k]/ [ne_k] = lahm gelegt, hier also die Bombe. MC auf 21,x° Löwe: So/Ma (Ju/Ur): glückliche Wende im Leben, Protektion; der AC liegt ebenfalls auf einem Grad mit Ju/Ur-Qualität - also alles noch einmal gut gegangen.

Der erste Zünder wurde um 19:18:20 Uhr und der zweite Zünder um 19:28:16 Uhr entschärft, da kam es beide Mal zu einem vernehmbaren Knall.

Es gibt bestimmt in den Horoskopen noch mehr zu sehen als ich auf die Schnelle herausgefunden habe. Wer also noch was sieht oder zu ergänzen hat: Ich freue mich über weitere Beiträge.

Schönen Abend
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von GreenTara » Di 8. Mai 2018, 20:35

Und noch ein Foto vom Objekt der Anspannung:

»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
vergnuegt
Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 13:09
Methode: Traditionell

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von vergnuegt » Mi 9. Mai 2018, 11:31

Hallo zusammen, :)

für alle Astrologieinteressierten, die an Sprengstoffen Freude haben - es gab gestern abend wohl auch eine Bombenentschärfung in Dortmund:

https://www.wr.de/staedte/dortmund/welt ... 37127.html

Gruss
vergnuegt

Benutzeravatar
federkiel
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:18
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von federkiel » Mi 9. Mai 2018, 11:44

Hallo Rita
seltsam finde ich, daß man in den deutschen Medien gar nichts vom Datum der bedingungslosen Kapitulation gehört hat.
In Österreich wurden diesbezüglich beinahe "Staatsakte" zum Gedenken gehalten.
Aber das Verdrängte kommt halt als Bombe an den Tag.
kapitulation.transite.png
kapitulation.transite.png (74.83 KiB) 554 mal betrachtet
Nicht nur der gleiche Sonnenstand, opp. Jupiter am MC, guat ist ganga, nix is gschen,
sondern die Saturns grüßen einander auf der Achse.

Gruß
Elisabeth

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von GreenTara » Mi 9. Mai 2018, 12:36

Hallo Stefan :)

besten Dank für den Link. Das lief zeitlich ja ziemlich parallel zu der Aktion gestern in Kassel. Das sehe ich mir sehr gern an. Allerdings nicht, weil ich Freude an Sprengstoffen habe, sondern weil wir gestern haarscharf der Evakuierung entgangen sind und ich mir das dann näher ansehen wollte: Wir lagen ganz knapp außerhalb des Evakuierungs-Radius. :eek:

Hier schon einmal das Horoskop, erstellt auf den Zeitpunkt des Tweets:

Bombe Dortmund HS.png
Bombe Dortmund HS.png (185.95 KiB) 550 mal betrachtet

Auch nicht schlecht: Der AC liegt auf 15° Skorpion/Stier, einem Venus/Pluto-Grad, da kann es schon an die Substanz gehen. Der MC liegt auf So/Ne, falls die Bombe etwas früher entschärft wurde, sogar auf Sa/Ne bei einem AC auf Ve/Pl. Da geht dann eher nichts in die Luft. Dazu MC/MC=VE/JU: den "Freudentaumel" glaub' ich gern, insbesondere bei denen, die das Ding entschärft haben und bei den evakuierten Anwohnern.

Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
Ferdinand
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:11
Methode: allerlei

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von Ferdinand » Mi 9. Mai 2018, 12:51

GreenTara hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 20:02
Die Bombe ist entschärft, es kam zu keinem dritten Knall (wie angekündigt):




Bombe entschärft.png


Sehr schön: MC/MC= [ma_k]/ [ne_k] = lahm gelegt, hier also die Bombe. MC auf 21,x° Löwe: So/Ma (Ju/Ur): glückliche Wende im Leben, Protektion; der AC liegt ebenfalls auf einem Grad mit Ju/Ur-Qualität - also alles noch einmal gut gegangen.

Der erste Zünder wurde um 19:18:20 Uhr und der zweite Zünder um 19:28:16 Uhr entschärft, da kam es beide Mal zu einem vernehmbaren Knall.

Es gibt bestimmt in den Horoskopen noch mehr zu sehen als ich auf die Schnelle herausgefunden habe. Wer also noch was sieht oder zu ergänzen hat: Ich freue mich über weitere Beiträge.

Schönen Abend
Rita
AC und MC quasi im GSP Saturn/Mondknoten:

Begegnung mit dem Tod, Erfahrung von Ablösungsprozessen in seiner nächsten Umgebung.

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in der Aue

Beitrag von GreenTara » Mi 9. Mai 2018, 12:55

Hallo Elisabeth :)
federkiel hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 11:44
seltsam finde ich, daß man in den deutschen Medien gar nichts vom Datum der bedingungslosen Kapitulation gehört hat.
In Österreich wurden diesbezüglich beinahe "Staatsakte" zum Gedenken gehalten.
Aber das Verdrängte kommt halt als Bombe an den Tag.
Das stimmt und es war schon einmal anders. Mich hat es erst verwundert und dann doch nicht, nachdem D ja doch insgesamt auf dem Kriegspfad ist. Meldungen gab es überwiegend in den sogenannten "alternativen Medien".
Nicht nur der gleiche Sonnenstand, opp. Jupiter am MC, guat ist ganga, nix is gschen,
sondern die Saturns grüßen einander auf der Achse.
Danke für das Horoskop. Die zeitliche Übereinstimmung (Sonnenstand) und die Saturn-Saturn-Opposition ist schon beeindruckend. Auch im Horoskop der Kapitulation findet sich ziemlich exakt Mars/Neptun, lahm gelegt.

Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3324
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Bombenstimmung in Kassel

Beitrag von GreenTara » Mi 19. Sep 2018, 16:16

Hallo allerseits :)

heute wurde in Kassels Innenstadt wieder eine Bombe gefunden, ein Blindgänger aus dem II. Weltkrieg. Da die genaue Zeit des Fundes nicht dokumentiert ist, habe ich zunächst ein TSH herangezogen (Tagesstadt-Horoskop nach Thiel). Das sieht schon nach "Bombenstimmung" aus:

TSH Bombenfund.png
TSH Bombenfund.png (149.04 KiB) 6 mal betrachtet

Uranus wirft ein Quadrat auf den AC, womit sich eine Mars/Uranus-Konstellation bildet. Diese wird noch "verstärkt" durch das exakte Quadrat zwischen Mars und Uranus (beide auf 1°52' fix). Das MC in Widder stellt eine schwache Mars/Saturn-Konstellation dar. Mars/Uranus könnte bedeuten, dass die Bombe noch scharf ist (sie soll gegen 21 Uhr entschärft werden) und Mars/Saturn, dass es sich um eine Bombe handeln könnte: ummantelte (Saturn) Energie bzw. Kraft oder Feuer (Mars). Was mir an diesen Bild nicht so sehr gefällt, ist die schwache Achsenbindung.

Und so dachte ich mir, ich schaue mir mal das Today für Kassel an. (Das Today ist eine Findung von glomph, siehe hier: Das Today). Außerdem ist es eine gute Gelegenheit, das Today zu testen. Das Today wird immer auf 0:00 GMT berechnet, das TSH für den heutigen Tag hingegen beginnt seine "Laufzeit" am Vortag um 23:38:12 GMT (entsprechend 01:38:12 MEZ/S) und damit etwas früher als das Today.

Aber seht selbst:

Today Bombenfund.png
Today Bombenfund.png (138.61 KiB) 6 mal betrachtet

Da isse, die Achsenbindung. :spitze: Besonders schön ist der Mars auf dem DC (Ve/Ma), es wird also knallen( wie bei der letzten Entschärfung einer Bombe), sowie der Uranus, der exakte Quadrate auf AC und DC wirft. Und auch, dass diese Bombe eine Gefahr darstellt (die ganze Innenstadt ist abgesperrt und zum Teil evakuiert, die Straßenbahnen fahren nicht), wird sichtbar: Uranus ist Herrscher von Haus 8 und damit "todesbezüglich" für den Ort (AC/DC-Achse).
Die englische Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat noch einen Zünder und liegt in zwei Metern Tiefe und hat eine Länge von 70 Zentimetern und einen Durchmesser von 35 Zentimetern. Nach Angaben der Feuerwehr wiegt sie 114 Kilogramm.
Quelle und aktuelle Berichterstattung: Bombenfund in Kasseler Innenstadt

Schöne Grüße
Rita
»Menschliche Reife ist das Richtige zu tun, selbst wenn es die Eltern empfohlen haben.«

Paul Watzlawick

Antworten