OB-Wahl am 27.09.2020 in Konstanz

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

OB-Wahl am 27.09.2020 in Konstanz

Beitrag von frajoscha »

Hallo miteinander,

Heute Sonntag wird eine Wahl zum OB stattfinden.
Meine Frage ist: "Bleibt der jetzige OB im Amt oder nicht?"
Gibt es eine zweite Wahl?
Was meint Ihr?
Gruß frajoscha
Dateianhänge
20200925-142324-OB-Wahl in KN am 27.09.2020.jpg
20200925-142324-OB-Wahl in KN am 27.09.2020.jpg (224.69 KiB) 1147 mal betrachtet

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

OB-Wahl am 27.09.2020 in Konstanz

Beitrag von frajoscha »

Hallo miteinander,

keiner der Kandidaten, auch nicht der aufgestellte Amtsinhaber bekam die absolute Mehrheit.
Ein zweiter Wahlgang am 18.10.2020. 8h Öffnung der Wahllokale.
Diesmal soll ein Horoskop auf den Beginn der Öffnung der Wahllokale Klärung bringen:
Wie mag die Wahl ausgehen? Gewinnt der bisherige Amtsinhaber oder einer seiner Heraus-
forderer?
Gruß frajoscha
Dateianhänge
20200928-154722-Mondstand 2. Wahlgang OB-Wahl.jpg
20200928-154722-Mondstand 2. Wahlgang OB-Wahl.jpg (225.81 KiB) 1114 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tikara76
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Fr 25. Sep 2020, 17:09
Wohnort: Bamberg, 17:50

OB-Wahl am 27.09.2020 in Konstanz

Beitrag von Tikara76 »

Anhand deines ersten Stundenhoroskop hätte ich die Frage mit nein beantworte


Zu den Gründen warum ich nein sagen würde.. Der jetzige ob ist mars. Mars ist zwar stark ABER

Merkur als H 10 - öffentliche Position als aoB ist in Waage 11. Haus, Waage ist detriment of Mars. Merkur hat vor einem grad eine opposition zu mars (OB) und mars bringt diese Opposition von der Merkur (H10) in Quadrat zu saturn (H3). Könnte aber auch allgemein das Wahlergebnis sein

Auch mond im exil/Fall zeigt dies an

Zu 2.

Er ist L1, Venus und geht in trigon zu Jupiter L3.
ABER: Venus und jupiter beide in exil / fall, genauso wie Uranus..

Mond ist auch in fall/exil und Merkur is rückläufig.. Beide in mars term. Könnte ein ja anzeigen

Allerdings kann es bei der Wahl zu Verzögerung kommen oder es steht der Vorwurf des Wahlbetrugs im Raum

Beispiel us wahl.. 2000 war dort auch Merkur rückläufig und im Bundesstaat Florida wurden die Stimmen falsch ausgezählt..

Mit Sonne H10 im 12. Haus könnte es auch Manipulation oder heinlichkeiten geben, die allerdings rauskommen wenn Sonne in einem Grad über den AC geht bzw vorher in Quadrat zu saturn (auch l3)

Ich würde sagen ein

Ja aber....

Antworten