Ein Kätzchen

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
Fischchen
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Mi 17. Jun 2020, 22:40
Methode: klassisch

Ein Kätzchen

Beitrag von Fischchen » Do 8. Sep 2022, 14:10

Hallo Ihr Lieben!

Ich wollte mich heute wieder an Euch wenden und um Rat/ Meinungen fragen.

Mein allerliebster Kater Anton ist unerwartet verstorben und es hat die ganze Familie ziemlich mitgenommen. Seitdem herrscht eine innere Leere.
Da auch meine jüngste Tochter ziemlich leidet, wollte ich heute wieder ein Katzenwelpen zu uns holen. Vorneweg: es ist selbstredend, dass das neue Kätzchen kein "Ersatz" ist, aber ein neues Familienmitglied ist es für uns allemal.
Die Kinder sind gerade bei meinen Eltern um auch einwenig auf andere Gedanken zu kommen (sprich: wenn die Kinder morgen nach Hause kommen, wird der kleine Mann schon auf sie warten. Eine Überraschung).

Die Züchterin und das Kätzchen sind ausgesucht und ich fahre heute auch zum abholen. Der kleine Mann kostet nicht wenig Geld, aber es ist mir die (hoffentlich) seriöse Zucht wert.
Deshalb meine Frage: Wird mit dem Kätzchen alles in Ordnung sein und die Züchterin wirklich so ehrlich, wie ich sie einschätze?!

Ich weiß, dass es sich vielleicht seltsam anhört und es sich um ein Tierchen handelt und nicht um eine Handtasche. Grad wegen den letzten Ereignissen möchte man einen Züchter haben, der Interesse daran hat, gesunde Tiere ordentlich zu züchten.

Fragezeit war gestern; 07.09.2022 um 21:39:49 Uhr Stuttgart.

Ich wäre für Eure Hilfe dankbar!

Liebe Grüße
Fischchen
Dateianhänge
Screenshot_20220908-140916_Samsung Internet.jpg
Screenshot_20220908-140916_Samsung Internet.jpg (190.07 KiB) 248 mal betrachtet
Dum spiro spero.

SO FIS *~ MO LOE *~ ME WAS *~ VE WAS *~ MA STI

Benutzeravatar
Hellebardier
Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 14:12
Methode: vedische Astrologie

Ein Kätzchen

Beitrag von Hellebardier » So 11. Sep 2022, 13:44

Hallo Fischchen
Dein Fragehoroskop widerspiegelt den Tod deines Katers.

Aszendent Stier gleich Venus im Fall im 5. Haus (Kinder, Intelligenz)
Weil ein Planet im Fall fühlt sich nicht wohl in seinem Haus, ja sogar oft bedroht. Da Tiere oft wie seine eigene Kinder betrachtet werden, und bei euch auch der Fall war sehr typische Platzierung. Venus zeigt gleichzeitig den Charakter des Katers an, sehr liebenswürdiger, ich würde auch sagen schöner eleganter Kater dem eine gewisse (Intelligenz 5 Haus) innewohnte.

Katze symbolisiert von Merkur (weil Katze wendig flexibel ist) oder durch Sonne (dem Löwen ähnlich)
Merkur und Sonne stehen im 6. Haus der Krankheiten. Dort wo die Sonne ist, dieses Haus wird geschwächt, da die Sonne der Herr vom 5. Haus ist wird auch das 5. Haus geschwächt. Planeten werden weiter geschwächt durch Aspekte: Sonne durch Mars vom 1. Haus, Merkur von Jupiter vom 12. Haus (Verlust).
Das erste Haus ist geschwächt a) Mondknoten und Mars darin, Herr vom 1. Haus im Fall etc.
Warum Jupiter schwach: weill er Herr vom 8. Haus ist (Wechsel, Tod etc) und sein 2. Zeichen auch sich im 12. Haus befindet.

So das in Kürze erklärt. Deine Frage aber richtet sich auf die Verkäuferin des neuen Katers. Das Horoskop muss gedreht werden. Also das 7. Haus sollte als 1. Haus betrachtet werden und sodann die Analyse für den neuen Kater.
Gruss Hellebardier
Jupiter gibt Hoffnung, Saturn lässt es geschehen. (Kelleher)
Nicht in alle Ewigkeit geht, was wir getan zu grunde, alles reift zu seiner Zeit und wird Frucht zu seiner Stunde (Divyavana)
Das Horoskop repräsentiert den Baum, die Nakshatras Positionen die Wurzel, und die Navamshas repräsentieren die Frucht (J.Sekhar)
Zufall ist nur der Ausdruck unserer Unfähigkeit, den Dingen auf den Grund zu kommen. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 785
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

Ein Kätzchen

Beitrag von frajoscha » Di 13. Sep 2022, 09:12

Hallo Fischchen, hallo Hellebardier,

Fragende: VEN-STI und MON.
Kätzchen: MER Haus 6
Züchterin: MAR Haus7

Eingangs möchte ich zuerst auf das Kätzchen (6.) eingehen.
Danach einen Blick auf die Züchterin als Haus (7.)
Einen neuen AS für die Katze zu generieren, quasi als 6.von 7. halte ich nicht für regelgerecht.
Die Katze ging mit dem Kauf in den Besitz der Fragenden über.

Der letzte Aspekt des MER6 mit dem MON zeigt die kürzliche Zusammenkunft zwischen Fragen-
der und Kätzchen, vermutlich dem Datum des Kaufes geschuldet.
VEN1 im eigenen Fall zeigt, dass unterschwellig Sorge mitschwingt beim Kauf des Kätzchens,
wegen der Frage "Wird mit dem Kätzchen alles in Ordnung sein?" Dann die OPP. mit JUP, dem 3.
des Kätzchens.

Die SON Herrin des 12. der Katze am AS der Katze lässt Fragen ihrer Herkunft offen.
MON4 QUADR. Achse 1-7 beinhaltet noch Ungeklärtes zwischen Fragender und Züchterin.

Der MON trägt das Licht des JUP8r/3. Katze zu MER6 zu MAR7, Züchterin. Es wäre denkbar,
dass mit der Beweglichkeit (3. Katze) der Katze die Fragende bei ihrer Züchterin, MAR, Rück-
sprache halten wird.
Nicht ganz in die Reihe passt MAR (Züchterin) im 8. des Katers, und absteigender Mondkno-
ten an Spitze des 7. Hauses, der Züchterin. Zudem MER, Kater, im Exil der Züchterin.

Da MER, die Katze im 6. Haus der Fragenden steht vermutet diese mögliche gesundheitliche
Unstimmigkeiten. Zudem steht der MON im 6. Haus der Katze, was diese Befürchtung bestätigt.

Zusammenfassend ist der Fragenden zu empfehlen die Katze, besser Kater, ärztlich untersu-.
chen zu lassen.

Der Preis, den die Fragende für ihren neuen Kater bezahlt hat, dürfte gerechtfertigt sein sofern
der Kater kern-gesund und aus reiner Rasse kommt (SAT in WAS, Triplizität MER). Auch ist das 4.
des Katers in einem SAT-Zeichen was für eine seriöse Zucht spricht.

Die Kinder der Fragenden werden den kleinen Kater lieben (SON5) im Domizil des Katers).
Gruß frajoscha

Benutzeravatar
Nabu
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:54
Wohnort: Hamburg
Methode: Psychologische und vedische Astrologie
Kontaktdaten:

Ein Kätzchen

Beitrag von Nabu » Mi 21. Sep 2022, 20:40

Ich bin mal wieder da und Kätzchen sind mir äußerst wichtig.

Du als Käufer Venus
Verkäufer 7. Haus Mars
Kätzchen 6. Haus Merkur

Man könnte das 5. Haus nehmen, weil es bei euch ein Familienmitglied ist wie ein Kind. Das sieht man aber auch an der Sonne in Haus 6.

Du wolltest etwas über den Zustand des Kätzchens wissen. Mars und Venus stehen im Quadrat zueinander und Venus im Fall.
Mars im Zeichen des Kätzchens (Merkur) .
Merkur und Jupiter im Aspekt, der wiederum von Mars beherrscht wird.
Jupiter Herr von 8, ist der Preis, steht in 12. Da könnte tatsächlich ein Geheimnis liegen.

Du kannst im Züchterverband nachfragen, ob es mit dem Züchter schon Auffälligkeiten gab. Ausserdem ist es gut, wenn man die Mutter des Kätzchens anschauen kann.

Das Kätzchen ist eh schon deins, weil es im Venus Zeichen steht. Von daher denke ich, hast du längst entschieden, es zu nehmen.
Egal ob es zu teuer oder kränklich ist.

Ich habe auch so einen British Kurzhaar Kater aus zweifelhafter Züchtung. bisher ist aber alles gut. Er ist jetzt 4 Jahre alt. Der andere BKH kam aus einer sehr guten Züchtung und besitzt sogar Papiere.

Alles liebe mit dem neuen Familienmitglied.

Antworten