Was wird noch passieren

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 652
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Was wird noch passieren

Beitrag von cazimi » Fr 8. Dez 2017, 19:56

Hallo Alexander,

es ist mir durch Frawley bekannt, daß bei solchen Horoskopen die akzidentellen Würden ausschlaggebender sind.
ein kleine Hinweis dafür sind auch die Würden, die akz. Würde stellt die Handlungskraft dar, während die ess. Würde nur als Motiv dient, die hinter der Handlung steht
Auch das wird wunderbar bei Frawley erklärt. ;)

Wie dem auch sei:

einfach zu lösen finde ich das Horary nicht. :D

MAR noch in einem Eckhaus, plus
VEN in einem nachfolgenden, 11. HA in Opposition zu ihrem HA der Freude, aber in einem Glückshaus.

Somit steht MAR etwas besser da.

Die gegenseitigen Rezeptionen zeigen uns:
MAR im Fall von VEN
VEN im Exil von MAR

Algol in der Nähe des DC , den Kopf verlieren, minus für VEN

Wenn ich es aufgrund der Horoskopzeichnung richtig beurteilen kann, wird der nächste Aspekt des MO ein Sextil zu MAR sein,
was ein zusätzliches Plus(zwar nur ein kleines) für den Gegner darstellt.

Es ist für mich ein wenig schwierig, aufgrund des Fehlens der Daten eine detaillierte Beurteilung abzugeben.

Vindematrix mag vielleicht mit ausschlaggebend gewesen sein, aber auch ohne diese Konjunktion wäre ich zum gleichen Ergebnis gekommen.

Beste Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Alexander
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 11:43
Wohnort: Maisach
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Was wird noch passieren

Beitrag von Alexander » Sa 9. Dez 2017, 12:47

glomph hat geschrieben:
Fr 8. Dez 2017, 18:56
"die akz. Würde stellt die Handlungskraft dar, während die ess. Würde nur als Motiv dient"
So habe ich das noch nie gelesen, es erscheint mir allerdings vom ersten Eindruck her sinnvoll. Hast Du noch vertiefendes dazu zu sagen?
Hallo glomph, naja, cazimi hat es schon beantwortet. Ich denke, dass wir alle davon profitieren, wenn ein Austausch von allen stattfindet. Wie z.B. Cazimi Algol am DC ausgemacht hat, den ich persönlich vollständig unberücksichtigt gelassen habe. Ich finde das einfach toll.
liebe Grüße Alexander
- fliege nicht schneller, als Dein Schutzengel fliegen kann -

Benutzeravatar
Alexander
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 11:43
Wohnort: Maisach
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Was wird noch passieren

Beitrag von Alexander » Sa 9. Dez 2017, 13:28

Alexander hat geschrieben:
Sa 9. Dez 2017, 12:47
Es ist für mich ein wenig schwierig, aufgrund des Fehlens der Daten eine detaillierte Beurteilung abzugeben.
hallo cazimi,
na dann werde ich doch gerne die genauen Daten nachliefern und ein weiteres Beurteilungsstatement abgeben, welches für mich in der letzten Konsequenz für ein NEIN ausschlaggebend war.
daten.JPG
daten.JPG (11 KiB) 939 mal betrachtet
Es handelte sich um S. Vettel in Austin in diesem Jahr. Er kämpfte und bekam den II.ten Platz, damit wäre ja nun [ve_k] auch nicht ganz außen vorzulassen.
cazimi hat geschrieben:
Fr 8. Dez 2017, 19:56
.... wird der nächste Aspekt des MO ein Sextil zu MAR sein, .....
Der Mond bei Sportereignissen als Nebensignifikator des Fragestellers lasse ich gerne außer acht. Er gibt mir eher Antwort auf die Frage, ob etwas passiert oder nicht. So hätte nur der Mond im Leerlauf für mich eine besondere Aussagekraft. Es könnte vielleicht ein Hinweis auf ein Unentschieden sein. Nachdem ja bei bestimmten Sportarten immer ein "SIEG" zu verzeichnen ist , verliert er "für mich" hier an Bedeutung.

Nun führst Du ALGOL an, super Idee, der Kopf von Vettel ist ja auch voll in Ordnung, er ist konzentriert, macht keine Fehler. Somit ist er stark, das zeichnet auch [ve_k] auf. Wo also ist noch was zu lesen. Was macht er sportlich, worauf ist er angewiesen? Hier geht es um die Formel I, um Technik und nochmals Technik, das ist [me_k] . Also ist der Kopf von der Technik abhängig. Wenn wir uns nun [me_k] unter die Lupe nehmen, ist folgendes zu finden.

- er steht in Haus XII schwach
- akz. Würde extrem schwach - 3
- ess. Würde extrem schwach - 3
- Merkur bewegt sich nicht sehr schnell, er ist weniger fähig zu handeln
- er ist peregrin er ist richtungslos und angewiesen auf andere Faktoren
- er ist uSS damit nicht so schlimm wie Verbrennung und auch noch separativ also nicht schlimm, aber eben doch uSS
- er ist im Domizil des Mars

Nach diesem Merkur kann ich mich auf die optimale Leistungsfähigkeit der Technik nicht mehr verlassen, sie ist schwach und nicht ausreichend, in der Formel I jedoch zwingende Voraussetzung für einen Sieg.

liebe Grüße Alexander
liebe Grüße Alexander
- fliege nicht schneller, als Dein Schutzengel fliegen kann -

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 734
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Was wird noch passieren

Beitrag von Chiara » Mo 11. Dez 2017, 13:34

Hallo zusammen :)
würde es überhaupt noch Sinn machen die Frage erneut zu stellen? weil es wäre ja wenn ich erneut frage nicht mehr echt, ich meine damit die frage wäre nicht authentisch weil als ich die Frage gestellt hatte wo die Situation akut war.


Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 652
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Was wird noch passieren

Beitrag von cazimi » Mo 11. Dez 2017, 13:43

Hallo Chiara,

eigentlich kannst Du so viele Fragen stellen wie Du möchtest. Du solltest nur genau wissen, was Du eigentlich wissen möchtest ;)

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 734
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Was wird noch passieren

Beitrag von Chiara » Mo 11. Dez 2017, 21:08

Hallo Cazimi :)
danke für die Antwort, eigentlich die Frage die ich eh schon gestellt habe wie es weitergeht bzw ob wir wieder miteinander reden werden.

Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 734
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Was wird noch passieren

Beitrag von Chiara » Fr 5. Jan 2018, 15:36

Hallo zusammen :)
Ich habe eine Frage angelehnt an die letzte Frage :)
Also kurz zum Hintergrund, an Weihnachten haben wir telefoniert er hat angerufen, weil er einen Brief für mich hatte wir haben uns dann getroffen lange rede kurzer Sinn wir sind wieder zusammen weil ich ihn leider auch vermisst habe.
Das Problem: mein vertrauen zu ihm hat einen Knax obwohl er mir alles erzählt hat selbst darüber das er in der Zeit wo wir getrennt waren mit seiner ex telefoniert hat, an Sylvester hat sie auch angerufen und er meinte zu ihr das er wieder glücklich ist weil wir zusammen sind. Ich bin skeptisch selbst meine Freundinnen glauben das er mich liebt, ich bleibe skeptisch jeder zweite Satz bringt mich zur Weißglut, wenn er spricht, ich habe das Gefühl er will mich erziehen das mir das egal wird daraus wird aber nix!!
Meine Frage wie ehrlich ist er was wird mir verschwiegen?

Wenn jemand lust zu deuten hat würde mich das freuen :)
Liebe Grüße und ein glückliches 2018 Chiara

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Was wird noch passieren

Beitrag von Max » Fr 5. Jan 2018, 23:05

Chiara hat geschrieben:
Fr 5. Jan 2018, 15:36
Wenn jemand lust zu deuten hat würde mich das freuen :)
Hallo Chiara,

wo ist denn das neue Horoskop? :)

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 734
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Was wird noch passieren

Beitrag von Chiara » Fr 5. Jan 2018, 23:45

Hallo Max :)
hmm ich habe jetzt keins erstellt, weil ich letztes mal in diesem Thread gelesen habe das manche erst ein Horoskop selbst erstellen wenn sie die Frage lesen.
Deswegen nur die Frage ohne Horoskop.

Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Was wird noch passieren

Beitrag von Max » Sa 6. Jan 2018, 01:33

Hast du dir denn vielleicht die Uhrzeit notiert, als dir bewußt wurde,
daß du deine Frage stundenastologisch beantwortet haben wolltest?

Kurz: gibt es denn dienn eine Uhrzeit für deine Frage?

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 734
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Was wird noch passieren

Beitrag von Chiara » Sa 6. Jan 2018, 09:50

Hallo Max :)
Nein, leider nicht! ich habe mich das öfter jetzt gefragt aber keine Zeit notiert funktioniert es nur wenn ich die Zeit bestimme?
Liebe Grüße Chiara

Antworten