Horoskopausdrucke als pdf im Querformat?

Nützliches: Astrologie-Wissen, Astrologie-Techniken, Astrologieprogramme und weitere Hilfen
Benutzeravatar
vergnuegt
Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 13:09
Methode: Traditionell

Horoskopausdrucke als pdf im Querformat?

Beitrag von vergnuegt » Sa 11. Jun 2022, 14:18

Hallo zusammen,

ich möchte gerne einige Astrologie-Erklärvideos erstellen - vor allem in Powerpoint und diese dann als mp4 speichern. Nun habe ich festgestellt, dass das gar nicht so einfach ist, denn ich will sinnvollerweise in Powerpoint ein A4 Querformat verwenden. Die meisten Programme geben aber ihren Output als Hochformat aus.

Ich bräuchte nur die Horoskopgrafik und die Tabelle mit den Gestirnsständen (Sonne im Zeichen XY auf ... Grad).

Die einzige Software, die das wohl kann, ist Vision 4 von Astrosoft. Kostet nicht unbeträchtlich. Kennt jemand noch eine andere Software?

Weitere Anforderungen wären, das Ausblenden von Planeten und Objekten.

Natürlich könnte ich jetzt für jede Grafik das Basteln beginnen und mit SnippingTool oder einem anderen Werkzeug Bilder zusammenschneiden. Das ist mir aber ein wenig zu aufwendig.

Danke und viele Grüße
vergnuegt

Benutzeravatar
Traumprinz
Administration
Beiträge: 654
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:16
Methode: Schwerpunkt TPA

Horoskopausdrucke als pdf im Querformat?

Beitrag von Traumprinz » Sa 11. Jun 2022, 15:09

Moin vergnuegt :)

Ich weiß ja nicht, was du so an Programmen vorrätig hast, aber der APZ kann auf jeden Fall im Querformat exportieren, das fotografiert dir dann quasi das ganze Programmfenster ab. Bei Astroplus verschwindet im ersten Versuch die Tabelle mit den Aspekten (und Positionen) - aber wenn die Positionen direkt in der Grafik mit angezeigt werden, ist das Format eigentlich sogar egal.

Liebe Grüße,
Björn

PS: Meine PowerPoint-Zeiten sind lange her, aber wenn das vernünftig aussehen soll, wirst du ohne Geschnibbel und Geschiebe sowieso nicht hinkommen. :yellowgrin:
„Oft fällt das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es!“
Wilhelm Busch

Benutzeravatar
vergnuegt
Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 13:09
Methode: Traditionell

Horoskopausdrucke als pdf im Querformat?

Beitrag von vergnuegt » Sa 11. Jun 2022, 15:19

Hallo, Björn,
danke für Deine Antwort. Sicher - Powerpoint ist auch nicht meine erste Wahl (eher meine letzte), Latex wäre mir lieber, aber das klappt mit dem Einsprechen und Export als mp4 nicht so ohne weiteres.
Ich weiß ja nicht, was du so an Programmen vorrätig hast, ...
Ich habe einige Astrologieprogramme, APZ gehört aber nicht dazu. Richtig, in Astroplus hast Du nur die Horoskopgrafik, alles andere ist weg. Die meisten Programme tragen ja (sinnvollerweise) viele Informationen zusammen, ich will aber die Teilnehmenden nicht mit Informationen überfrachten, die ich gar nicht brauche.
PS: Meine PowerPoint-Zeiten sind lange her, aber wenn das vernünftig aussehen soll, wirst du ohne Geschnibbel und Geschiebe sowieso nicht hinkommen. :yellowgrin:
Die Hoffnung stirbt zum Schluss und ich lasse mich überraschen ...

Viele Grüsse
vergnuegt

Antworten